Anschlagwinkel: Stoppwinkel

Stoppwinkel, Flachwinkel, Haarwinkel, Schnittwinkel, Zentrierwinkel und Messwerkzeugsätze. Kaufen Sie Messwerkzeuge im Würth Online-Shop ? Überzeugen Sie sich von der Qualität und Vielfalt unserer Produkte! Kaufen Sie Anschlagwinkel online bei HAHN+KOLB. Ein breites Spektrum an Anschlagwinkeln.

Anschlagkante

Die Anschlagwinkel sind eine Messuhr und verkörpern einen gewissen Grad, in der Regel 90°. Es wird vor allem von Zimmerern und Schlossereien eingesetzt, um rechte Ecken vorzuzeichnen, bereits durchgeführte Tätigkeiten zu kontrollieren und verschiedene Teile aufeinander abzustimmen. Die Anschlagwinkel werden als Testwerkzeug betrachtet, da mit ihnen an Bauteilen und Wandungen überprüft werden kann, ob ein Neigungswinkel von 90 Grad vorliegt oder nicht.

Es kann auch als Markierwerkzeug verwendet werden, da es möglich ist, eine gerade Gerade mit einem Stift auf die parallele Oberfläche des Werkstücks zu zeichnen, indem man es auf eine glatte Oberfläche legt. Die Anschlagwinkel bestehen in der Regel aus zwei ungleichen Beinen aus Stahl oder, in selteneren Fällen, mit einer Führungsschiene oder einem Stopp auf dem kurzen Bein, um ihn an den Ecken platzieren zu können.

Der Stahlwinkel ist ebenso erhältlich wie der einfachere Planwinkel in den Toleranzkategorien 00, 0, 1 und 2 und als (nicht zertifizierter) Werkstattneigungswinkel, bei dem 00 die präziseste ist. Die Ecken werden in der Regelfall mit einem entsprechendem Prüfzeugnis verkauft.

Anschlagkante

Die Anschlagwinkel sind eine Messuhr und verkörpern einen gewissen Grad, in der Regel 90°. Es wird vor allem von Zimmerern und Schlossereien eingesetzt, um rechte Ecken vorzuzeichnen, bereits durchgeführte Tätigkeiten zu kontrollieren und verschiedene Teile aufeinander abzustimmen. Die Anschlagwinkel werden als Testwerkzeug betrachtet, da mit ihnen an Bauteilen und Wandungen überprüft werden kann, ob ein Neigungswinkel von 90 Grad vorliegt oder nicht.

Es kann auch als Markierwerkzeug verwendet werden, da es möglich ist, eine gerade Gerade mit einem Stift auf die parallele Oberfläche des Werkstücks zu zeichnen, indem man es auf eine glatte Oberfläche legt. Die Anschlagwinkel bestehen in der Regel aus zwei ungleichen Beinen aus Stahl oder, in selteneren Fällen, mit einer Führungsschiene oder einem Stopp auf dem kurzen Bein, um ihn an den Ecken platzieren zu können.

Der Stahlwinkel ist ebenso erhältlich wie der einfachere Planwinkel in den Toleranzkategorien 00, 0, 1 und 2 und als (nicht zertifizierter) Werkstattneigungswinkel, bei dem 00 die präziseste ist. Die Ecken werden in der Regelfall mit einem entsprechendem Prüfzeugnis verkauft.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.