Axis Videoüberwachung

Axis-Videoüberwachung

Netzwerkkameras | Axis Communications Ständerverlängerung 10 cm, 10 Stück Montageklebeband AXIS FA8204, 10 Stück Montage-Set AXIS P1214-E, 5-tlg. AXIS-Stecker A, 2-polig, 2,5, gerade, 10 Stk. AXIS-Stecker A, 2-polig, 3,81, gerade, 10 Stk. AXIS-Stecker A, 2-polig, 5,08, gerade, 10 Stk. AXIS-Stecker A, 3-polig, 3,81, gerade, 10 Stk.

AXIS-Stecker A, 4-polig, 2,5, gerade, 10 Stk.

AXIS-Stecker A, 4-polig, 3,81, gerade, 10 Stk. AXIS-Stecker A, 6-polig, 2,5, gerade, 10 Stück A AXIS Patchkabel A 200mm, 6 AXIS M3007-PV: AXIS P3904-R Mk II: AXIS P3905-R Mk II: Interesse an AXIS Guardian? 10 gute Argumente, auf IP-basierte Videosysteme umzustellen. Mit den von Axis und seinen Partnerunternehmen erarbeiteten Analysefunktionen werden Ihre Netzwerk-Kameras zu echten Business-Tools.

Axis Videoüberwachungssysteme sind bekannt für ihre hohe Produktqualität, ihre Innovationskraft, ihre leichte Montage und ihre leichte Handhabung. AXIS Companion stellt eine auf die Bedürfnisse kleiner Unternehmen zugeschnittene, hochqualitative Monitoring-Lösung bereit.

Neue Videoüberwachungstechnologie von Axis

Axis Zipstream Technologie ist voll mit dem H.264-Komprimierungsstandard vereinbar und kann ohne weitere Investition mit den neusten Axis Kameras und der führenden Videomanagement-Software eingesetzt werden. Videoüberwachung optimiert Zipstream-Technologie ermöglicht eine deutlich effektivere H.264-Implementierung. Mit der Zipstream-Technologie stellt Axis Communications den Weltmarktführer im Netzwerkvideobereich vor. Axis Zipstream Technologie ist voll mit dem weit verbreitetsten H.264 Komprimierungsstandard vereinbar.

Diese Technik wurde eigens für die Videoüberwachung konzipiert. Mit der Axis Zipstream-Technologie ist der Bandbreiten- und Speicherbedarf erheblich reduziert, ohne dass wichtige Bildausschnitte beeinträchtigt werden. So können wir jetzt mehr als das Doppelte an Video auf SD-Karten oder in kleinen AXIS Camera Companion-basierten NAS-Systemen und anderen gängigen Aufnahmeprogrammen speichern", sagt Johan Paulsson, Chief Technology Officer bei Axis Communications.

"Axis Zipstream Technologie vervollständigt die Videokompression mit neuen Modulen, die wesentliche Details im Videostrom hervorheben und überflüssige Bildbereiche weiter komprimieren. "Die Zipstream-Technologie von Axis wertet den Videostrom von Netzwerkkameras in Realzeit aus und verbessert ihn. Die Zipstream-Technologie von Axis kann zusammen mit anderen Axis Netzwerk-Kameratechnologien wie z. B. Weitwinkel-Dynamik - Forensic Capture und Lichtfinder eingesetzt werden.

Das Programm ist voll mit H.264 und kann mit AXIS Camera Station, AXIS Camera Companion und bereits installierten Videomanagement-Software von Drittherstellern verwendet werden. Mit dem Firmware-Update bietet Axis für die Netzwerk-Kameras der Serien AXIS Q1615, AXIS Q1635 und AXIS Q35 die Möglichkeit, die Technologie über das Internet zu nutzen. Die ersten neuen Geräte mit integrierter Axis Zoomfunktion sind geplant: AXIS M1124/ E, AXIS M1125/-E und AXIS P1365/-E Festnetzkameras sowie AXIS P3224-LV/-LVE und AXIS P3225-LV/-LVE Festnetzkameras.

Die AXIS M1124/-E und AXIS M1125/-E sind kosteneffektive Netzwerkkameras für den Innen- und Außeneinsatz mit Features wie Axis Zipstream-Technologie, CS-Konnektivität, Tag-/Nachtbetrieb, WDR forensische Erfassung und erweiterte Analysen für den Einsatz im Handel und anderen preissensitiven Installation. Die Netzwerkkameras AXIS M1124/-E und AXIS M1125/-E sind ab Q2 2015 verfügbar.

Die AXIS P1365 und die für den Außeneinsatz konzipierte AXIS P1365-E sind vollständig ausgestattet mit forensischer WDR-Aufnahme, Ton, Remote Back Focus und Axis Zipstream-Technologie. Die AXIS P1365 und AXIS P1365-E werden für den Zeitraum Januar bis März 2015 erwartet. AXIS P3224-LV/-LVE und AXIS P3225-LV/-LVE Netzwerkkameras sind optimiert, vielseitig einsetzbar und leicht zu installieren und bieten eine überragende Abbildungsqualität bei allen Umgebungslicht.

Axis Zipstream Technologie verringert den Bandbreiten- und Speicherbedarf ohne Beeinträchtigung der Bildqualität. Die Modelle AXIS LV/-LVE und AXIS LV/-LVE werden im zweiten Vierteljahr 2015 verfügbar sein.

Mehr zum Thema