Einbruch Trotz Alarmanlage

Diebstahl trotz Alarmanlage

Diebstahl trotz Alarmanlage - die grössten Irrtümer und Schwachpunkte Thema -Bewertung: Gut, außer der Tatsache, dass Alarmsysteme nicht vor Einbrüchen schützen können, berichten Sie einfach.... Eine ältere und wohlhabende Frau wurde erfolgreich in unsere Niederlassung eingedrungen.

Tagsüber, jederzeit innerhalb weniger Minuten, trotz einer Alarmanlage eines professionellen Installateurs. Das System wurde geblitzt und über alarmsichere Scheiben auch gestochen scharfe und einbruchhemmende Blitze.

Kein Alarmsystem kann einen 100%igen Rundumschutz anbieten, es funktioniert nicht. Unglücklicherweise gibt es Fachleute unter den Dieben. Besteht so etwas wie der häufigste bekannte Irrtum bei der Projektierung und Montage einer Alarmanlage? Wurde der Dieb in diesen Faellen "nur" die vorgesehene Sicherheits-/Ausgabengrenze fuer die Alarmanlage ueberschritten und Sie muessen damit auskommen?

Sie haben zu Recht darauf hingewiesen, dass eine Alarmanlage eine Signalanlage ist. Ausschlaggebend ist dabei die Reaktionsgeschwindigkeit, in der im Notfall kompetente Unterstützung kommt. Eine Pflanze ist gegen einen Blitzschlag gezüchtet, nicht einmal ein Alarmsystem von einem Fachmann. Wir sind also beim Thema: Wenn Sie einen stummen Wecker haben, muss es sehr rasch gehen.

Qualifizierte, identifizierte Alarme in der NSL und die Anlage muss starten. Im Alarmfall befindet sich auf der Innenseite unserer Gehörgänge ein Ton in PA-Lautstärke. Ein professionelles Alarmsystem ist kein Ponybetrieb. Etwas anderes würde ich verwenden, denn solche Schalter müssen regelmässig umschalten, damit sie sicher ablaufen. Nach zehn Min. würde ich eine Nebelmaschine am Tresorraum aufstellen.

Aber das ist entweder für wirklich gefährdete Menschen oder für Menschen mit einem erhöhten Bedürfnis nach Sicherheit. In einem Juweliergeschäft geht so etwas vor sich. Alarmierung in der Schleife, die Polizisten müssen innerhalb von 3 Minuten vor Ort sein. Ausgelöst durch einen besonderen Meldekontakt im Tresor bei Personengefährdung. Das haben wir einmal mit der Gendarmerie und den Verfolgern demonstriert.

Ich denke, das ist viel wirksamer, als etwas zumachen. Hello Alarmicus, die gute Neuigkeit zuerst: Sie können Alarmanlagen zuverlässig einrichten. Bei Juwelier beispielsweise wird in der Regel nur die VdS-Klasse C-Technologie verwendet und auch die Konstruktion selbst wird dem jeweiligen Gefährdungspotenzial angepaßt. Weshalb die Alarmanlage bei der Nachbarin nicht auslöste, kann hier nicht abgeklärt werden.

Erwarten Sie keine Liste mit typischen Verfahren, wie man Alarmanlagen vermeiden oder austricksen kann. Doch auch hier gilt: Wenn der Wille und die Mittel vorhanden sind, kann die Alarmtechnologie sehr verlässlich sein. Nach zehn Min. würde ich eine Nebelmaschine am Tresorraum aufstellen. Ich hatte so etwas in der Art und Weise gesehen, wo, wahrscheinlich ziemlich kostspielig und aufwendig.

28-02-2016 17:27)funkistnothing schrieb: "Ich habe so etwas bei einem Goldschmied. Alarmierung in der Schleife, die Polizisten müssen innerhalb von 3 min vorort sein. Phu, in 3 min. Mit uns geht die Gendarmerie nicht einmal mit dem ersten Ruf los und mit dem zweiten erst nach x x x x x x....

Mehr zum Thema