Einbruchserie Dortmund: Dortmunder Einbruchsserie

Lokale Nachrichten und ausführliche Berichte zum Thema Einbruch aus Dortmund-Süd finden Sie hier. Die Zahl der Einbrüche steigt und steigt. In Dortmund hat die Polizei eine serbische Einbrecherbande verhaftet. Im Kreuzviertel hat die Polizei seit Januar deutlich mehr Kellereinbrüche gezählt als sonst im ersten Quartal.

Weshalb die Einbruchszahlen in Dortmund weiter sinken

Dortmund. In Dortmund hat sich die Anzahl der Rückgänge im ersten Semester 2018 weiter verringert. Der Gedanke der polizeilichen Sondermaßnahmen zahlt sich aus. Wie kaum ein anderes Verbrechen beeinflussen Diebstähle in Häusern und Appartements das Sicherheitsempfinden der Menschen, denn die Taeter dringen in den Schutzraum der Menschen ein. Im Jahr 2015 hat Dortmund den höchsten Stand bei Einbruchdelikten erreicht.

Seit zweieinhalb Jahren setzt die Polizeidirektion die Einbrecher unter enormen Zeitdruck.

Wohnungseinbruch in Dortmund Süd

Dortmunders, die wissen wollen, wie sie sich vor Räubern absichern können, erhalten von den Fachleuten der Kriminalpolizeilichen Kriminalprävention und Opferschutzabteilung der Polizeizentrale in der Märkgrafenstraße praxisnahe Hinweise oder können auch an Werktagen von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 und 15 Uhr eine Sprechstunde unter der „Hotline“ 132-7950 organisieren. Am Sonnabend (10. 2.) stahlen Nicht identifizierte bei einem Wohnungseinbruch in ein Wohnhaus in der Mercaner Strasse einen Revolver.

Zwischen 18 und 21.45 Uhr sind die Taeter wahrscheinlich ueber die Terrassentuer in das Gebäude eingedrungen. In der Wohnung durchsuchten die Diebe mehrere Kleiderschränke und Unterhosen. Sie müssen mit einem Auto am Tatorte am Limbecker Pfahl angekommen sein, verdächtigen die Miliz und hoffen, dass Zeitzeugen helfen können.

Die Taeter haetten nach ersten Ergebnissen durch ein Erdgeschossfenster das Wohnhaus betreten. Ein aufmerksamer Zeuge hatte der Bundespolizei am vergangenen Wochenende einen Zwischenfall in der Magener Str. meldet. Unmittelbar umgab die Polizeidirektion das Objekt und suchte in den Räumen und auch auf dem Hausdach – allerdings ohne Ergebnis.

Anscheinend hatten die Taeter gemerkt, dass sie ueberwacht wurden und geflohen waren. Auch in Dortmund – wie nahezu flächendeckend – ist die Anzahl der Einbrüche zu Hause stark angestiegen. Die Tatsache, dass es Sinn macht und möglich ist, das eigene Haus vor Dieben zu beschützen, wird durch die gleichzeitige Zunahme der Anzahl von Einbruchsversuchen in unserer Innenstadt auf eindrucksvolle Weise demonstriert…….

Zeuginnen und Zeuginnen suchen die Polizisten, weil sie in der Dunkelheit dienstags bis mittwochs in eine Tanktheke einbrechen. An der Station in der Hermannsstraße sind zumindest zwei Taeter eingelangt. Die beiden mutmasslichen Taeter standen nach ersten Untersuchungen gegen 2.50 Uhr vor dem Verkaufssaal der Tankwirtschaft, nahe dem Kreisverkehr in der Schüruferstraße Berghöfe Strasse….

Dortmund: Michlinghofen Bei einem Einbruch zwischen dem Stichtag des Jahresabschlusses am Samstagabend und dem Stichtag des Sonntagnachmittags in der Tölckestraße wurde ein Wohnhaus aufgebrochen. Der Verdacht besteht, dass die Taeter das Hallentor des Wohnhauses und dann die Verandatuer mit einem Hebels angehoben haben, um ins Wohnhaus zu kommen. Der Polizist ist immer noch auf der Suche nach Zeitzeugen.

Dortmund: Die Epidemie hat vor allem in der Dunkelheit eine Hochsaison: Die Anzahl der Heim- und anderen Einbruchdelikte ist in den letzten Woche deutlich gestiegen. Mit verstärkter Aufmerksamkeit reagierte die Polizeidirektion, die nun unter anderem in Asperbeck erfolgreich war. Bei einem Einbruch einer Laube im Kleingarten nahm die Miliz in der Zeit von Montags (17. 11.) bis Dienstags drei Mann auf die Palme…..

Ein ähnliches Thema wie „Einbruch“ ist kaum möglich: In der Dunkelheit von Montags bis Dienstags (22. bis 23. Sept.) sind in der Dunkelheit bisher nicht bekannte Straftäter in die Pfarrkirche und das Pfarrhaus in Eichlinghofen eingebrochen. Jetzt sind die Polizisten auf der Suche nach Hinweisen. Unbekannter haben nach ersten Untersuchungen die Türe zum Rathaus in der Kalibrierung der Ecklinghofer Strasse abgeholt.

Bei einem eventuell gestohlenen Originaltonschlüssel erhielten die Diebe zudem….. Dortmund: Nach mehreren Diebstählen in seinem Haus – einem stillgelegten Autohaus an der Pekingstraße in Dortmund-Schüren – hatte der Eigentümer „seinen Mund voll“ in gutem Englisch und lag selbst auf dem Hinterhalt. Die Folge: Einbruchschutz, fünf Verhaftungen.

Laut dem 52-jährigen Dorstener Immobilieneigentümer war das Haus bereits von Freitags bis Samstags aufgebrochen worden. Aber jetzt könnten die Taeter verhaftet werden. Es gab sieben Einbrüche, wobei ein achter kurz nach der Entschuldigung stattfand. Dortmund. Im Rahmen einer groß angelegte Klage gegen bewegliche Räuber und NE-Metalldiebe am Donnerstag (22. 1.) sind seit den ersten Stunden des Morgens über 1500 Polizisten im Landkreis Arnsberg im Einsatz. Dabei handelt es sich um die folgenden drei Jahre.

Das Polizeipräsidium Dortmund, die Polizeidirektionen der Stadt Bochum, der Landeshauptstadt Bochum, der Stadt Hongkong und der Stadt Hamm sowie der Kreise Unna, Soest, Olpe, Siegen-Wittgenstein, Ennepe-Ruhr-Kreis, Marschkischer und….. Niemand weiß das Einbrechertrio? Gesucht wird ein Trio von Einbrechern, die am zweiten Tag (Samstag) 2013 in der Pferderbachstraße 264 in Witten-Stockum ein Geschäft betreten und von der Überwachungskamera „erfasst“ wurden.

Um ca. 3.30 Uhr übernahmen drei noch unbekannter Mann (siehe Bild unten/Klick zum Vergrößern) zunächst die Haustür des Verkaufs. In Dortmund und Löwen will die Bundespolizei diese Wochenende mit einer groß angelegte Infokampagne vorbeugend gegen Wohnungseinbrüche vorgegangen werden. Auch für die vielen Hinweise und Ratschläge der Polizisten gibt es schnell ein gutes Vorbild: In Wielinghofen präsentierten aufmerksam arbeitende Zeitzeugen nun zwei Diebe.

196 Diebe brachen allein im Monat September in die….. Heute Morgen (22. April) sind Fremde in ein Gärtnerei in der Sölde, Ecke Stockholmer Straße in der Nähe der Stockholmer Straße eingedrungen. Der Brandalarm wurde ausgeloest, was dann gegen 4.10 Uhr zum Entsenden der Werkfeuerwehr und der Polizisten führte. Nachdem die Bundespolizei heute (8. Januar) in den fruehen Abendstunden in einen Schuppen in der Friedrich-Ebert-Straße in Hörde einbrechen wollte, wurde ein Verdaechtiger in unmittelbarer Naehe des Tatorts verhaftet.

Kurz nach 4 Uhr morgens wurden die Polizisten und der Kioskbesitzer von der Sicherheitsfirma über einen Einbruchalarm aufklärt. Die unbekannten Straftäter schlugen ein Fenster im Fenster des Kiosks und einen Mann dahinter….. Die Bezugnahme eines aufmerksam anwesenden Zeugen am Donnerstag, den 21. November, 17.00 Uhr, auf misstrauische Laute aus einer Froschlocher Ferienwohnung hat zur Verhaftung eines verdächtigen Diebstahls geführt.

Der Zeuge, ein Mitbewohner des Gebäudes, hörte die misstrauischen Laute aus einer Wohnung im Erdgeschoss und rief sofort die Stadtpolizei. Der Polizeiinspektor 1 hat am Sonntag abend in Hörde dank eines aufmerksam anwesenden Zeugen zwei Mann verhaftet, die im Verdacht standen, versucht zu haben, in ein Auto eingebrochen zu sein. Um 13.00 Uhr sah die Patientin zwei Maenner, die versucht hatten, die Seitenfenster eines in der Wilhelm-Schmidt-Straße parkenden Autos zu brechen.

Dann informierte sie die Polizisten um -110- und gab ihnen eine….. Auf Hinweise von aufmerksam denkenden Einheimischen und das rasche Einschreiten der Polizisten konnte in der Dunkelheit von Dienstags bis Mittwoche, 17. April, im Kleingarten Am Olpfad in Hörende ein Baumstammdieb verhaftet werden. Die Zeugin hatte misstrauische Laute im Garten vernommen und unverzüglich die Autobahnpolizei informiert.

Mit der Zunahme der Einbrüche in der Laube in den vergangenen Tagen hat die polizeiliche Kontrolle….. Nach Angaben der Bundespolizei sind heute zwischen Sonnabend, Freitag, 31. Maerz und Freitag, 21. Mai, mehrere unbekannter Taeter in das Gelaende des Kaufhauses in der Harkortstrasse in Heimbruch eingebrochen. Über Gerüste am Haus erreichten die Taeter das Baldachin und stürzten sich durch das Verdeck.

Die Diebe stahlen eine Vielzahl hochwertiger Kleidung namhafter Mode-Marken aus den Verkaufssälen, die einen höheren Preis verdient….. Unter Verwendung eines Servicehundes und mehrerer Polizeiwagen konnte die Miliz in der Abendnacht vom kommenden Wochenende, also am Freitag, den 29. November, gegen 2.40 Uhr in der Hördeer Hüttenbahn in der Hörde einen Dieb in den Tatbestand des Auffrischens versetzen.

Nach der Alarmierung in einem Lebensmittelgeschäft an der Bahnhofstrasse sind nach Angaben der Bundespolizei mehrere Polizeiwagen an den Ort des Verbrechens gefahren. Raubüberfall mit blutrünstigen Folgen: Ein Dieb hat mit einem Schraubenzieher einen Hauseigentümer in Barop am Samstag, den 28. September, verwundet. Die unbekannte Person wurde erwischt. Laut Polizeiberichten vom vergangenen Wochenende kamen der 47-jährige Hauseigentümer und seine Ehefrau gegen 21:50 Uhr nach Haus und bemerkten den Dieb.

Categories
Einbruchalarm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.