Fahrrad Alarmanlage

Alarmsystem für Fahrräder

Auch hierzulande nimmt die Zahl der Fahrraddiebstähle zu. Ein Fahrradschloss mit Alarm funktioniert? Inwiefern kann ein Alarm mein Fahrrad vor unbeabsichtigtem Diebstahl schützen?

Unser Tipp und Bestseller:

Auch in diesem Land steigt die Anzahl der Diebstähle. Dagegen sollen besondere Alarmsysteme absichern, denn die klassischen Standard-Schlösser sind für Diebe schon lange kein mehr. ANWENDUNG: Diebstahlschutz und GPS-Ortung für die Bereiche Kind, PKW, Motorrad, Fahrrad, Tier, Wertgegenstände, Flottenmanagement, Altersdemenz und vieles mehr. Geeignet für Fahrrad, Türe, Snowboard etc. - Kostenlose App für iPhone & Android - Keyless go: Öffnet und schliesst sich selbst - Voller Alarmton für Diebstahlversuche - Meldet Ereignisse sofort....

Kabelloses Kabelschloss mit Alarmfunktion - Bluetooth 3. 0 zum Anschluss an Ihr Smartphone 4S, 6, 6, 6S, SE, 6, 9, 8, 9, 5C, 8 und mehr, X, Samsung Galaxy S6, S7, S8, HTC U11, HTC U Ultra, Sony XZ1, HTC 1, HTC 1, HTC 5S, 6S, HTC Galaxy S6, S7, S8, HTC U11, HTC U Ultra..... Geeignet für Fahrrad, Roller, Helm, Schi, Türe und vieles mehr. Extra starkes Stahlseil: 1 cm stark, 80 cm lang - Lauter Alarm: bis zu 110 dB bei Diebstahlversuchen (z.B. beim Schneiden des Seils, bei Manipulation des Batteriefaches, bei Stößen)

Einziges multifunktionales Fahrradscheinwerfer-System - Mit intelligenter eingebauter Alarmanlage, Rücklichtfunktion und kabelloser Klingel werden alle Funktionen per Fernsteuerung ausgeführt. Laute Geräusche aus dem Super-Alarmschloss -- Das maximale Geräusch der Alarmsirene beträgt bis zu 120 dB, sobald das Motorrad geschüttelt oder angefasst wird, es kann schreiende und scharfkantige Warnsignale durchdringen.... Helle COB-Rückleuchte -- Die Leuchtkraft der COB-Leuchte entspricht nahezu der von Autoscheinwerfern.

3 Lichtmodi mit Fernsteuerung oder Handschalter. Intelligentes Fernsteuern und USB-Laden -- Die Reichweiten der Fernsteuerung reichen bis zu 100 Meter, wodurch die Lage des Fahrrads sehr einfach zu eruieren ist. AKTHUNG -- Wenn Sie gerade das Licht des Fahrrads erhalten, benutzen Sie es bitte, nachdem Sie die Fernsteuerung und das Rücklicht vollständig aufgeladen haben.2. mit dem immer kürzer werdenden Abstand oder immer schwächer....

Was ist die Wahl des richtigen Alarmsystems für mein Fahrrad? Inzwischen gibt es mehrere Möglichkeiten, mit denen Sie Ihr Fahrrad hinreichend absichern. Schon ab ca. 30,00 EUR erhalten Sie ein robustes Seilschloss mit integrierter Warnfunktion. Auch für den Eigentümer selbst, der sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu seinem Fahrrad befindet, kann diese Möglichkeit durchaus einleuchtend sein.

In punkto Qualität überzeugten jedoch die kleinen und sehr stabilen Alarmschlösser. Ein halbwegs solides Alarmsystem mit Transmitter muss nicht kosten. Der Transmitter kann einfach mit zwei Befestigungsschrauben am Fahrrad befestigt werden. Dann müssen Sie nur noch den Transmitter einschalten, damit der kleine und praktische Receiver einen Wecker auslöst, sobald das Lenkrad umgestellt wird.

Aber auch diese Technologie ist noch nicht voll entwickelt, denn der Weg zwischen Sende- und Empfangsgerät darf nicht zu groß sein. Wir waren jedoch positiv erstaunt, dass diese Anlagen auch bei geringen Bewegungsabläufen den Wecker stellen. Wenn Sie ein solches Gerät erwerben wollen, achten Sie darauf, dass das Empfangssignal auch bei normalem Umgebungslärm gut hörbar ist.

Das hochmoderne Fahrradlicht mit GPS-Tracker liegt aktuell im vollen Gange und hat sich bereits in vielen Versuchen bewährt. Jeder hat seine eigene SIM-Karte, die den Fahrradbesitzer per SMS über den Fahrraddiebstahl aufklärt. Mit großen Internet-Versandhäusern und inzwischen auch in kleinen Online-Shops erhalten Sie Alarmanlagen für unter 20,00 EUR.

Nichtsdestotrotz stellen wir fest, dass diese Anlagen nicht in jedem Falle schlecht sein müssen und sich an alle diejenigen Fahrer wenden, die ihre Fahrräder nur sporadisch benutzen. Ein Alarmsystem mit Fernsteuerung arbeitet wie eine Bewegungserkennung. Uns hat es besonders gut gefallen, dass der Wecker auch vor möglichem Diebstahl von Teilen geschützt ist, da das Fahrrad zum Zerlegen der Leuchte, des Sattels oder anderer Elemente verschoben werden muss.

Das Fahrrad ist oft sehr teuer: Deshalb ist es besser, es mit einer gut funktionierenden Alarmanlage auszustatten, denn die relativ geringe Anschaffung für einen Testgewinner lohnt sich in jedem Falle.

Mehr zum Thema