Funksteckdose mit App: Funk-Steckdose mit App

Smartura-Stecker

Kabellose SMARTURA Steckerbuchse mit Bluetooth und App für Smartphones Mit dem SMARTURA Stecker…. Die SMARTURA STECKdosen ermöglichen das einfache Umschalten von Haushaltsgeräten per Hand. Über eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Handy und dem SMARTURA Stecker werden keine weiteren Endgeräte erforderlich. Den Smartura Stecker an das Stromnetz anschließen, die App einschalten und los geht’s!

Dank des modernen Low -Energy-Funkprotokolls werden Reichweiten von bis zu 40 Meter und ein sehr niedriger Standby-Verbrauch erzielt. SMARTURA STECKER smartura stecker ist mit einer Belastbarkeit von 3680 W für alle gängigen Haushaltsgeräte einsetzbar. Die Kundenmeinungen für „Wireless Socket with App, SMARTURA Stecker, Smartphone“ funktionieren perfekt auch bei großer Entfernung.

Eine verborgene Stromquelle in der KÃ?che, Ã?ber den SchrÃ?nken und jetzt habe ich endlich die Lösung, um die Lupe zu schlieÃ?en, die von dort die Leistung erbringt. Das ist großartig.

href=“./edimax-wireless-sockets-via-android-app-control-t118763.html#p1520772″>Re: Edimax-wireless-sockets-via Android App Controls

Beim Start stoppt er in der Systemübersicht „Daten werden geladen….“, aber was mich am meisten beunruhigt, ist, dass der „Ladekreisel“ auch in der Verbraucherkontrolle stoppt, so dass die Buchsen nicht umgeschaltet oder auf automatisch gestellt werden können. Die Sunny Portallösung arbeitet derzeit nicht mit kabellosen Edimax-Steckdosen.

Drahtlose Sockets über App ansteuern – Programmierung von Applikationen für Android leicht gemacht!

Wir wollen heute ein Himbeer Pi und 433Mhz Sender- und Empfängermodul verwenden, um drahtlose Steckdosen über Android App zu kontrollieren. Es wird versucht, einen Auftrag über Android App, W-Lan und SSH auf dem Himbeer Pi durchzuführen, der die Funk-Steckdosen für uns steuert, da ein gewöhnliches Handy nicht in der Lage ist, über die 433Mhz Funkfrequenz mit einer normalen Funksteckdose zu sprechen.

Dieser Beitrag wird wie in unserem vorherigen Forschungsprojekt mit dem Bewegungsdetektor Himbeere Pi zusammen mit der Website Tutorials – HimbeerePi.de erstellt. Hervorzuheben ist, dass wir über die SSH-Schnittstelle Kommandos an unseren Himbeer Pi schicken. Das heißt, dass wir ohne spezielle Konfigurationen von Router und Himbeer Pi keinen Socket außerhalb des W-Lan Netzwerks steuern können.

Falls Sie auch Sockets von unterwegs kontrollieren wollen, sollten Sie Ihrem Himbeer Pi eine feste IP-Adresse zuweisen, eine Portweiterleitung im Router einstellen und einen Service wie z. B. in Ihrem Router auslösen. Programmieren der Himbeer-Pi’s: Hier gibt es, wie schon erwähnt, nur den Teil zur Programmerstellung der Android-App.

Um mit der Funksteckdose zu interagieren, ist jedoch die Einstellung des Himbeer Pi notwendig. Die Programmierungsprozedur der Android-App: Zunächst möchte ich erklären, wie das Programm abläuft. Es wird eine Android-App programmiert, die über SSH auf unseren Himbeer Pi aufruft. Ein an die Pi gesandter Auftrag sendet uns eine Auflistung der kontrollierbaren Sockets und deren Zustand.

Innerhalb des Himbeer -Pi sind die ansteuerbaren Buchsen festgelegt. Zu jedem ansteuerbaren Socket legen wir einen Knopf innerhalb der App an und einen Ist-Zustand. Wenn wir auf einen der Buttons innerhalb der App drücken, wird ein entsprechendes Kommando an den Himbeer Pi geschickt. Und ich bin eine Person, die sich nicht nur für die Programmgestaltung sondern auch für tausend andere Sachen interessieren, die manchmal mehr und manchmal weniger wahnsinnig sind.

Hauptsächlich programmiere ich mit Leidenschaft meine eigenen kleinen Anwendungen und Programme, die mein ganzes bisheriges Schaffen anreichern.

Categories
Smart Steckdose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.