Haustürklingel Mädchenbusen: Türklingel Mädchen Busen

“ Die Haustürklingel an der Wand, der Busen des Mädchens in der Hand, beides ist miteinander verbunden“, antwortete, „Die beiden Worte sind Haustürklingel und Mädchenbusen.“

Hüte dich vor gefühlvollen Mädchenbrüsten – Michael Rüdiger Milde

In angesehener Begleitung wurde Johann Wolfgang von Goethe vom Gastgebersohn wie folgend angesprochen: „Hochgeschätzter Kronrat, auch wenn Sie der Dichterprinz Deutschlands sind, möchte ich Ihnen trotzdem die Möglichkeit geben, dass ich Ihnen zwei Worte sage, die auch für Sie keinen Sinn ergeben“, war Johann Wolfgang von Goethe in ausgezeichneter Begleitung und wurde vom Gastgebersohn folgendermaßen angesprochen: „Ich möchte Ihnen eine Verabredung mitbringen. Goethes Antwort: „Junger Mann, ich würde diese Entscheidung gern annehmen, gib mir die beiden Worte.“

Die jungen Männer antworteten: „Die beiden Worte sind Haustürklingel und Mädchenbusen.“ Nach dem Rückzug Goethes für einige Augenblicke hielt er das folgende Versteck hier im Click me, als Beleg dafür, dass er wirklich der Prinz des deutschen Dichters war. Wie viele Pupillen mussten noch nach Jahrhunderten darunter leidet werden, weil allzu leichtsinnig zugespitzte Frauen die Türklingel lauschten. Kaum die Drucksehnen tragen. Daraufhin zuerst Herzschlag, dann Balustrade brechen. ein Lendenwirbelsturm zum Kunstgenuß.

Er klopft weiter unglücklich, der Klang der Glocke hört sich überhaupt nicht fröhlich an, deine Brüste würden unangetastet bleiben, und ein Pupille spricht leider, der dann eher den Vers abweist.

Ich habe die Glocke ein wenig „literarisch“ erlebt!

„Das Glockenspiel an der Mauer ist beides miteinander verbunden. Aber so sollte es damals sein, und die Türklingel war natürlich eine Haustürklingel: Sie war in bester Begleitung und wurde vom Gastgebersohn wie folgt ausgesprochen: „Sehr geehrter Herr Geheimer Stadtrat, auch wenn Sie der Dichterprinz Deutschlands sind, möchte ich Ihnen immer noch die Möglichkeit bieten, dass ich Ihnen zwei Worte erzählen kann, die selbst Sie nicht verstehen können“.

Goethes Antwort: „Junger Mann, ich würde diese Entscheidung gern annehmen, gib mir die beiden Worte.“ Er sagte: „Die beiden Worte sind HOUSE DOORBELL und GIRL BUSS.“ Das oben genannte Poem beweist, dass er in der Tat der deutsche Poetenprinz war, nachdem sich Goethe einige Augenblicke lang in Rente begeben hatte: „Ob das wirklich geschah, ist schwierig zu beantworten – wir waren nicht da.

Categories
Haustürklingel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.