Heizungssteuerung App

Heizsteuerung App

Die MAX!ELV App ermöglicht es Ihnen, Ihre MAX!-Heizungssteuerung überall zu bedienen. Guten Tag an alle, ich habe folgendes Problem: Ich kann die Heizungsregelung in App. Oder in einem Raum funktioniert es nicht.

Instabiles Programm / Szenario zur Heizungsregelung nicht funktionsfähig

Hier wird die Heizung ausgeschaltet, wenn der Status "Urlaub = ja" eingestellt ist, d.h. alle Thermostaten (4 Stück) werden auf die eingestellte Temperatur von 15 °C eingestellt. Sie soll über das Szenarium ablaufen. Sie müssen dem Urlaubsszenario wenigstens einen Trigger und eine statische Kondition hinzufügen, damit es seinen Sinn erfüllt:

In den ersten beiden Linien wird festgelegt, wann Ihr Drehbuch durchgeführt werden soll, gefolgt vom Istwert, der das Zeitszenario nur dann übersteuert, wenn der "Urlaub" = JA ist. Wird " Vacation " auf NO gesetzt, verändert sich die Solltemperatur nicht ohne weitere Szenarios bis zum nächsten Umschaltpunkt (Wenn Sie "Vacation" auf NO um 10:00 Uhr einstellen, verbleibt sie bis 16:00 Uhr 15° und erst dann wird das Zeitszenario wirksam.

Soll die Heizung bei " Ferien " auf Nein reagieren, müssen Sie ein weiteres entsprechendes Drehbuch anlegen. Meine Heizungsszenarien sind seit dem Heizungsupdate vor einigen Monaten vorbildlich verlaufen. Ich kann schon einen Irrtum in Ihren Szenarios erkennen: Ihre Heizungsreduktion wird so nicht ablaufen. Sagen wir, Sie fahren am Montagmorgen um 15 Uhr in den Ferien.

Sie stellen den Leave at 3pm Status auf YES. Danach wird Ihr Drehbuch 1 wirksam und alle HKT auf 15°C gesetzt. Gegen 16.00 Uhr wird Ihr Drehbuch 2 wirksam und erwärmt sich gut. Korrekt (dauerhaft statt einmalig) muss Ihr Scenario 1 so aussehen: Läuft für Sie vor allem das Heizungsregelprogramm?

Mein Drehbuch für die "Wohnzimmer-Heizungsregelung" stimmt, wenn ich Sie richtig verstanden habe. Erst danach erhebt sich die Fragestellung, warum die Thermostate trotz der eingeschalteten Einsatzszenarien die dort eingestellte Temperatur nicht annehmen. Was ist der Grund, warum die Thermostate die Temperatur des Drehbuchs nicht annehmen wollen? Weshalb beklagen sich so viele Menschen im Internet, dass die Drehbücher nicht richtig oder gar nicht laufen?

Die selbstprogrammierten Szenarien für die Heizungsregelung waren nur ein Versuch, ob sie wirkten. So wäre es möglich, ein solches Szenarium zu erstellen (Mo-Fr von 5.00-9. 00 auf 24° C und 17-23. 00 auf 24° C, sonst 22° C selbst. Möchten Sie die Fragen beantworten? Kann man ein Drehbuch in der App ein- oder ausblenden?

Fragen Sie Sonos one mit Alexas Sprache.

Mehr zum Thema