Homematic Drucksensor: Heimischer Drucksensor

die Mini-Luftpumpe und als Sensor einen Drucksensor am Arduino.

href=“#p106934″>Re: Drucksensor für Heizung

Drahtlose und drahtgebundene Sende- und Empfangsgeräte der Reihe Homematic „classic“ Hello Jürgen, dies ist ein sinnvoller Einsatz möglich. Brauchwasserdruck eingebaut. Hallo, wesentlich günstiger als hier geboten…… Hallo, da ich das Problemfeld der starken Luftdruckschwankungen (Herd und 1000L Puffer) habe, wollte ich einen Drucksensor installieren. Mein Teltasol E ist nicht für die Unterstützung von Kraftsensoren geeignet, aber was halten Sie von diesem? http://www.resol.de/Produktdokumente/11 …..

Daten.pdf Hat für ca. 40 Euro die gleiche Technologie und den gleichen Luftdruck, das erscheint mir ein toller Wert zu sein.

Druckmessung in der Brauchwasserleitung für DS2438?

Hallo, ich suche einen Wasserdrucksensor, den ich in einen Endstöpsel in meiner Wasserleitung einsetzen kann. Eine weitere Möglichkeit: Ich habe einen 100L Drucktank installiert, der im leeren Zustand mit 1 bar befüllt wird. Vielleicht könnten Sie den Drucksensor da drin basteln, aber Sie müssen die Kabelzuführung nach aussen druckfest abdichten, aber wie? Hallo pah, die anderen auf Ibay drucksensitiven Sensoren würden super geeignet sein, auch preiswert.

Wie soll ich jedoch die Ausgabespannung 4-20mA mit welchem 1-Draht-Gerät ausmessen? Bisher hatte ich nur Sensorik, die über die 5V-Schiene des 1Wire-Bus gespeist wurden.

Aufdruckmessung der Heizung

Die Sensoren kamen diese Jahr. Sie hat ein 1/4 inch Außengewinde und macht auch sonst einen sehr schönen Gesamteindruck. Im Falle eines Defekts kann ich den Messkanal schließen und den Messaufnehmer austauschen. Dabei musste ich von 1/4 inch Außengewinde auf 3/4 inch Außengewinde wechseln. Das Ganze habe ich mit einem 1µF Folien-Kondensator unmittelbar am Signalgeber zwischengespeichert.

Tatsächlich ganz einfache Triade für die Verhältnisse und die Vermutung, dass der Fühler geradlinig mißt, was die Amazon‘ sche Aussage wahrscheinlich tut: „Da ich den Messwert 1023 als Messwert für 4V erhalte, musste ich den Teilerfaktor 1024/5 = 204,8 eingeben. Jetzt weiss ich, dass mein altes Standardmanometer einen zu starken Luftdruck anzeig.

In eine Logdatei stelle ich die Druckwerte und erstelle ein Diagramm mit folgendem inhaltlichen Aufbau (basierend auf dem Luftdruckdiagramm): # Anzeige des gemessenen Drucks. Setzausgabe ‚. png‘ set timeefmt „%Y-%m-%d_%H:%M:%S“ set xlabel “ “ set title’Logfile: ‚ set ylabel“ „Pressure Heater in Bar“ #FileLog 4:pressure:0: mit 1:1 ls ls listen x1y1 title’Pressure Heater Bar‘ mit Linien lw 2DDann würde auch das Gesprächsthema der Heizungsdruckmessung geprüft werden.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.