Ip Video Türsprechanlage Selber Bauen: IP-Video Türsprechanlage Selber Bauen

Dann kam mir die Idee, es selbst zu bauen. Ist es besonders einfach zu zerlegen? Eine andere Möglichkeit wäre, eine Spalte zu bauen, in der sie installiert wird. Vielleicht wechsle ich zu einer Kamera mit integriertem Fisheye oder sogar zu einer IP-Kamera.

SIP Video Türsprechanlage selbst bauen für wenig Bargeld?

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Alternativ hätte es eine Videokamera von der Firma AVTEC gegeben, aber sie kann nicht per SMS senden – aber sie kann den Alarm auf dem Smartphone aktivieren. Haben Sie diesen Tipp von Andre gelesen: „Viele Video-Telefone können beim Anrufen einer konfigurierten Rufnummer auf einen im Web-Stream aus dem Adressbuch zugreifen?

Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Ich konnte es nicht überprüfen, weil ich hier kein Handy habe, das das tun könnte. Für das iPhone gibt es von All-Com eine Applikation, die während eines SIP-Anrufs eine Kamera auf dem iPhone wiedergibt. Sie haben zwei starke Schaltflächen auf dem Computer.

Aber mit der GXV-Sache habe ich es immer noch nicht geschafft, sie in die iPad-App zu integrieren, vielleicht funktioniert nur kompatibler Webcam-Stream, diese Möglichkeit habe ich weggeworfen, weil ich nicht sehe, wer vor der Tür auf dem Weg oder im Haus steht. Auf dem iPhone (auch unterwegs), auf dem iPhone, auf dem Video-Telefon (falls das iPhone nicht da ist).

Erhältlich nur als iPad-Version. Darf das Kamerabild auch gestreamt oder nur auf Abruf übertragen werden? Klicken Sie in dieses Eingabefeld, um es in voller Grösse wiederzugeben. Sie können das Image im Internet-Explorer und auch im Browser ansehen (Sie müssen nur für kurze Zeit ein Zusatzmodul aufspielen, dann nie wieder).

Wenn es läutet und du am Computer sitzest, kannst du ganz unkompliziert auf den Verknüpfungspunkt mit der Fotokamera klicken und herausfinden, wer da steht. Wenn das nicht genug ist…. benötigen Sie nur 4 Telefonkabel zwischen der Fotokamera und dem Platz, an dem Sie das Foto ansehen möchten. Mit dem Videobalun (dies ist eine solche 2-Draht-Übertragung zur Übermittlung des Videosignals über Telefonleitungen) wird das Video-Signal z.B. in den Wohnraumschalter geleitet.

Die Kamerabilder werden wiedergegeben. Dann kann das SIP-Telefon oder gar ein herkömmliches Analogtelefon klingeln – ob Sie abheben wollen oder nicht, können Sie dann wählen. Mit dem Grandsstream können Sie sich auch einen Schnappschuss per E-Mail zusenden und einen kurzen Film anschauen – auch mit Durchlaufzeit.

Die Videos können später über die Website der Fotokamera abgerufen oder wahlweise auf einen FTP-Server hochgeladen werden. Sie können die Rückfahrkamera auch direkt aufrufen. Falls Sie sich mit einem SIP-Telefon (iPhone mit App) angemeldet haben, können Sie den Grandsstream von jedem Ort aus über SCIP erreichen und sehen, was los ist.

Sie bestimmen einen Ausschnitt aus dem Video, sobald es Bewegungen gibt, können Sie aufgerufen werden, oder es wird ein Video oder eine Aufnahme gemacht. In der Theorie können Sie das speichern, indem Sie sich von einem Telefonanruf abholen lassen, der sich selbst übernimmt und einen Audio-Aus- und -Eingang hat.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.