Rsl Smart home: Smart Home Rsl

So entsteht ein extrem stabiles Smart Home Netzwerk mit überzeugend niedrigem Energieverbrauch. Inertechno, HomeEasy, ELRO HomeControl, Conrad RSL,

Egal ob Boden-, Tisch-, Wand- oder Deckenbeleuchtung, Schrank-, Funkgeräte, Lüfter, Einbauventilatoren, Jalousien, Rollladen oder Heizlüfter: Mit RSL können Sie die verschiedensten Stromverbraucher in Ihrem Haus komfortabel und kabellos von Ihrem Armlehnstuhl aus ansteuern.

Egal ob Boden-, Tisch-, Wand- oder Deckenbeleuchtung, Schrank-, Funkgeräte, Lüfter, Einbauventilatoren, Jalousien, Rollladen oder Heizlüfter: Mit RSL können Sie die verschiedensten Stromverbraucher in Ihrem Haus komfortabel und kabellos von Ihrem Armlehnstuhl aus ansteuern. Durch die störungsfreie 433-MHz-Übertragung sind maximale Reichweiten von 70 m möglich – ein Wirkungsradius, der auch Ihren eigenen Hausgarten einbezieht.

Die Stellantriebe lassen sich komfortabel über Fernbedienung, Funk-Wandschalter und Funk-Wandtaster anbringen. Zusätzlicher Bewegungsdetektor erweitert den Funktionsbereich – zum Beispiel schaltet er das Gerät beim Betreten des Erfassungsbereichs selbsttätig ein. Mit dem batteriebetriebenen Sender können bis zu 16 Receiver nicht nur geschaltet und gedimmt, sondern auch über einen Zeitschalter ein- und ausgeschaltet werden.

Auch für die Präsenzsimulation ist die Fernsteuerung RSL geeignet: Der Transmitter wechselt Lampen und Radios nach dem Zufallsprinzip, um den Anschein eines besetzten Wohnhauses zu erwecken. Durch die in die Fernsteuerung integrierte Anzeige der Temperatur ist auch ein witterungsabhängiges Umschalten der Receiver möglich. Die Receiver sind auf die Mobilfernbedienungen, Funk-Schalter und Bewegungsdetektoren abgestimmt, und zwar unmittelbar an den entsprechenden RSL-Komponenten.

Die RSL ist besonders empfehlenswert für Anwender, die in erster Linie auf der Suche nach einem drahtlosen Lichtsteuerungssystem sind. RSL funktioniert als Unidirektionalsystem nur in eine Richtung: vom Transmitter zum Receiver, d.h. zum Aktuator. Schaltet man z. B. eine Lampe im Wohnraum über einen RSL-Handsender ein oder aus, gibt der gesteuerte Funkadapterstecker keine Auskunft über den Betriebszustand.

Das bedeutet, dass der Funksender nicht weiß, ob sein Kommando durchgeführt wurde. Im RSL-System sind die Reichweiten der Radiosignale abhängig vom verwendeten Handsender, d.h. von der verwendeten Fernsteuerung oder dem RSL-Bewegungsmelder, auf den der jeweilige Aktuator als Funkempfänger abgestimmt ist. Bei optimaler Freifeldbedingung sendet der Transmitter das Radiosignal bis zu 70 m.

Daher kann die eigentliche Ausdehnung innerhalb von Häusern geringer sein. Die Funk-Fernbedienung RSL hat eine Funkreichweite von bis zu 50 Metern mit integrierter LCD-Anzeige (Artikelnummern 640375 – 62, s. auch praktische Tippbox oben), während der besonders kleine Funk-Handsender RSL für den Schlüsselanhänger (Funk-Fernbedienung RSL 1-Kanal, Artikelnummern 640369 – 62) bis zu 30 Metern erreichen kann.

Beachten Sie dazu die in der entsprechenden Produktbezeichnung spezifizierte Maximalreichweite der RSL-Bauteil.

Categories
Smart Home

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.