Secvest Alarmanlage test

Die Secvest Alarmanlagenprüfung

Unser Tipp und Bestseller: In unserem Markenführer bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Deutschlands renommiertesten Hersteller von vorbeugenden Sicherheitstechniken und seinen modernen Alarmsystemen etwas besser kennen zu lernen. Unser Tipp und Bestseller: Lieferumfang: 1x Alarmzentrale SX ( (AZ4000) 1x Schlüsselschalter SE1000 ) 2x Schraubverteiler 12-polig weiss (VT5101W) 2x Kabelbewegungsmelder (BW8000) 1x (SE1000) 1x....

. Welches Alarmsystem hat Abus in seinem derzeitigen Angebot?

Prinzipiell können Sie zwischen zwei hochwertigen Radioserien wählen: "Privest" und "Secvest". Sie sind leicht zu erkennen. Die " Secvest " Anlage entspricht höchsten Ansprüchen und ist doppelt einbruchhemmend, da diese Alarmsysteme mit einer Mechatronik ausgerüstet sind, die ein unberechtigtes Betreten des Gebäudes durch Unbefugte verhindert.

Abus ist der zurzeit einzigste Lieferant der Welt, der die Bauteile für die Bereiche Alarmsysteme, Elektrotechnik und Mechanik vereint. So sind die Systeme der Kompakt-Einstiegsserie gezielt so ausgelegt, dass sie ihre Anwender über viele Jahre hinweg begleitet und immer wieder an individuelle Lebensbedingungen angepasst werden können. Zum Beispiel wird ein Alarmsignal ausgegeben, auch wenn das System überhaupt nicht betätigt wird, aber ein Hebel von aussen versucht wird.

Hier können bis zu 48 Funkdetektoren integriert werden und es bestehen vielfältige Bedienmöglichkeiten (Chipschlüssel, App oder Code). Was uns besonders gut gefallen hat, war, dass diese Alarmanlage sicher zwischen einem Einbruchsversuch und "harmlosen" Schocks unterscheidet. Wenn zum Beispiel ein Kugel versehentlich leicht gegen das Ziel prallt, wird in diesem Falle kein Fehlalarm auslösen.

Unserer Ansicht nach ist dies eine der besten Funktionalitäten, die drahtlose Alarmsysteme bieten können. Welche Zubehörteile kann ich für meine Abus Alarmanlage kaufen? Auch in diesem Zusammenhang ist Abus sehr konsumentenfreundlich und gibt allen Anwendern die Gelegenheit, ihre Alarmsysteme nach ihren Bedürfnissen zu gestalten. Entsprechend vielfältig ist die Angebotspalette im Zubehörbereich.

Abus ist auch in diesem Bereich einer der besten Anbieter, zumal auch die Preise für das Zubehör durchaus gerecht und sachgerecht sind. Was sind die großen Vorteile der Abus Funkalarmsysteme? Unabhängig davon, ob Sie sich für ein Gerät der "Privest"-Serie oder lieber für die "Secvest"-Serie entscheiden:

Unserer Ansicht nach sollten auch die sympathischen Service-Mitarbeiter der Abus-Hotline als Testsieger ausgewählt werden. Gab es irgendwelche Probleme mit den Warnsystemen? Das hört sich beinahe unglaubwürdig an, ist aber wahr: Die Alarmsysteme von Abus überzeugen mit einer Fülle von unschätzbaren Vorzügen.

Die Montage und Projektierung der Secvest-Systeme ist allerdings etwas umständlich. Deshalb sollten sich alle unsere Auftraggeber in jedem Falle Zeit für diese Arbeit nehmen. Wenn Sie bereits ein wenig über Radio wissen, könnten Sie auch hier einen großen Vorzug haben. In Zweifelsfällen empfiehlt es sich jedoch, die Montage von einem Abus-Partnerunternehmen durchführen zu lassen. Es wird empfohlen.

Das Handbuch zu den jeweiligen Systemen ist sehr ausführlich (teilweise bis zu 150 Seiten!) und kann nicht ohne weiteres durchsucht werden. Auch die Konfiguration Ihres neuen Alarmsystems sollte kein Thema sein. Welche besonderen Funktionalitäten und Merkmale erwarten mich? Auf der einen Seite gibt es die vielen bereits genannten Erweiterungsmöglichkeiten, auf der anderen Seite gibt es aber auch Funktionalitäten, die sich als sehr nützlich erwiesen haben.

Ein zuverlässiger Alarm bei Netzausfall, diverse individuelle Einstellbereiche und wöchentliche Programme sowie eine sehr gute Auswahl sind nur einige wenige davon. Bei den meisten Modellen gibt es mind. 30 Wireless Zonen und eine weitere Wire Zone, so dass Sie eine große Anzahl von Bauteilen anschließen können. Die Alarmsysteme der Secvest-Serie haben übrigens bereits den "Plus X Award" erhalten.

Um eine unmittelbare Gefährdung der Umgebung überhaupt wahrnehmen zu können, müssen die Alarmgeräte gute Dienste erweisen. Die Alarmgeräte enthalten in diesem Falle akustische und optische Signale. Die Abus-Produktpalette umfasst eine breite Palette von Signalgebern für den Innen- und Außeneinsatz. Die optische Wahrnehmbarkeit wird durch ein kräftiges Blinklicht im entsprechenden Alarmgerät gewährleistet.

Die beiden Bauteile haben uns voll überzeugt, die Sirene punktet mit einem guten Volumen, das Blitzgerät ist sehr gut ablesbar. Hat Abus auch verkabelte Warnsysteme? Diese werden von Abus unter dem Markennamen "Terxon" vertrieben und sind besonders in neuen Gebäuden populär, da die Verlegung von Kabeln hier zumeist noch ohne Probleme möglich ist.

Auf Anfrage kann dieses technologisch sehr attraktive System mit den bewÃ?hrten Funkkomponenten aus der Secvest-Produktfamilie erweitert werden. Abus verkabelte Alarmsysteme haben durchgehend gute Leistungen erbracht und sind in keiner Weise schlechter als ihre kabellosen Mitmenschen. Nicht alle marktüblichen Alarmsysteme sind, wie bereits von der Stiftung Warmentest entdeckt, empfehlenswert, da ihre Verlässlichkeit und Funktionsfähigkeit oft zu kurz kommen.

Sie können jedoch ohne zu zögern einem Abus-System trauen. Nicht nur das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt: Auch die Themen Verarbeitbarkeit, Technik, Langlebigkeit und Funktionsfähigkeit haben sich in unserem Leistungsvergleich exzellent bewährt. Obwohl die Installation nicht immer leicht ist, vor allem bei den Geräten der "Secvest"-Serie, überzeugen sie nach erfolgreicher Konfiguration durch maximale Performance.

Mehr zum Thema