Secvest App Einrichten: Einrichten der Secvest App

Anweisungen zum Einrichten der App für IOS. Anwendung über den App Store auf Ihrem Gerät. Die Bedienung über Web (App / Browser) . Lesen Sie Bewertungen, vergleichen Sie Kundenbewertungen, sehen Sie sich Screenshots an und erfahren Sie mehr über Secvest.

Die Secvest – ABUS Security Center – Anwendung

Kosten: Entwickler: Kategorie: Mit der Mobile Application lässt sich die Secvest von jedem Ort aus einfach und schnell bedienen. Zusätzlich zur Darstellung von Events wie z. B. Diebstahl, Brand, Notfallruf etc. können Sie Ihr Gerät ein-, ausschalten oder auslösen. Indem Sie Ihr Secvest-Alarmsystem um bis zu drei PIR-Netzwerk-Kameras erweitern, haben Sie mit der App Zugang zu Alarmbildern und können im Alarmfall noch rascher agieren.

Mit dem Live-Streaming der Kamera können Sie verfolgen, was zu Hause ist. Das Programm – Secvest – ABUS Security-Center – steht für folgende Betriebsysteme und Endgeräte zum Herunterladen bereit: iPad, iPod, iPhone! Ein bisschen rückwärts – Anwendungen sind keine ABUS-Sache. Ich bin auf die neue Secvest umgestiegen, da die Secvest IP weder verschlüsselt war noch die bisherige App weiter entwickelt wurde.

ABUS läßt hier seine Abnehmer im Ruck! Ich wünsche mir, dass ABUS nicht mit der Entwicklung von APP aufhören wird und ich wieder ein neues System einkaufen muss. Die Qualität und Dauerhaftigkeit deutscher Marken wäre dann wohl auch nicht ABUS Sache. Unterbereiche können nur individuell aktiviert werden – Seit heute (11.01.17) gibt es den 1.3.5 und trotzdem müssen Sie jeden Unterbereich individuell ein- und ausschalten.

Vorherige Bewertung: Sie können die einzelnen Bereiche bedauerlicherweise nur individuell ein- oder ausschalten. Kein Problem – Die App macht, was sie soll, aktiviert und deaktiviert das Alarmsystem problemlos, auch mit dem 6 er und 6er-Handy. Es wäre nett, wenn Sie alle Unterbereiche mit einem Knopfdruck bewaffnen könnten. Gesicherte 4 Sektionen.

Begehren: Alle Unterbereiche per Tastendruck ein-/ausschalten. Hoffentlich wird Abus das so schnell wie möglich verbessern. Schwierig einzurichten. – Bedauerlich ist, dass ABUS selbst nicht genau beschreibt, wie man das APP oder den Zugang zur Secvest bekommt.

Secvest im App Store

Durch die mobile Anwendung kann die Secvest von jedem Ort aus einfach und schnell gesteuert werden. Zusätzlich zur Darstellung von Einbrüchen, Bränden, Notrufen etc. können Sie Ihr Gerät ein-, ausschalten oder einrichten. Bei einer Veranstaltung werden Sie per Push-Benachrichtigung umgehend über die App benachrichtigt. Mit bis zu sechs Netzwerk-Kameras in Ihrem Secvest-Alarmsystem haben Sie Zugang zu Alarmbildern und können im Alarmfall noch rascher agieren.

Mit dem Live-Streaming der Kamera können Sie das Geschehen zu Hause verfolgen. Im Alarmfall werden Sie sofort eine Push-Benachrichtigung bekommen. Auch die Reaktionszeit zwischen app und secvest ist mit einer 2400 kbit/s-Verbindung vor 20 Jahren zu vergleichen.

Categories
Secvest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.