Secvest Ip Bedienungsanleitung

Gebrauchsanweisung Secvest Ip

Bitte lesen und downloaden Sie die Abus Secvest IP Kurzanleitung online. Download Secvest IP-Panel PDF-Handbuch. Produktdetails Alarmierung meets Videokonferenz über IP-Technologie: Mit der neuartigen, netzwerkbasierenden Funk-Alarmzentrale Secvest IP setzt ABUS die Akzente für Netzwerk, Bequemlichkeit und Aufklärung auch im Bereich der Alarmierung. Überzeugen Sie sich von den vielen attraktiven Funktionen, wie z.B.

der Ansteuerung über iPad, iPhone "secvest IP" App oder der Videoüberprüfung. Benutzen Sie es und füllen Sie es mit Bücher, Filme, Spielzeug, Elektronik und mehr.

Einrichtung von Secvest IP in den Fritzboxen

Ich habe die Secvest bereits so integriert, dass ich auf sie im WLAN-Netzwerk Zugriff habe. Die Setup-Assistentin benötigt nun eine externe Anschrift und einen externen Anschluss. Ich habe über das Port-Setup den Anschluss 80 wie bei der Secvest eingestellt. Die IP und der Portname werden in die Applikation geschrieben, aber es geschieht nichts.

Jetzt habe ich gehört, dass dies nicht klappt, weil ich keine fixe IP-Adresse von Provieder habe. Jetzt gibt es wohl die Möglich-keit über Meinfritz (bin da auch eingeloggt) dies passierbar zu machen (oder bin ich damit falsch), unglücklicherweise ist jetzt der Weg fehlend, wie und wo ich dies tun muss oder kann.

Ich habe eine Zusatzfrage: Es ist noch kein einziges Gerät auf der Secvest eingebaut, aber die Box weist mich auf einen System-Fehler hin.

Funk-Alarmtableau Secvest IP für den Einsatz von Geräten der FUAA10000-Serie

Das kabellose IP-Alarm-Panel verbindet verlässliche Alarmtechnik mit brillianter Videotechnik zu einem innovativen IP-basierten Sicherheitssystem, das Sie bei Einbruch, Brand oder Wassereintritt sicher meldet. Im Ernstfall können Alarmmeldungen über eine eingebaute PIR-Netzwerk-Kamera überprüft werden, die ein momentanes Abbild der Lage überträgt. Weil das Gerät komplett über Webbrowser oder iPhone / iPad-Anwendungen bedient wird, brauchen Sie nur das Control Panel, um den Zustand zu sehen (optional).

Der Alarm ist komplett IP-basiert oder kann wahlweise mit einer Innensirene verbunden werden. Darüber hinaus können Sie über einen Webbrowser oder die Secvest IP-Applikation für Ihr iPhone / iPad auf das Event Log zugreifen und den Zustand des Panels überprüfen. Fällt die DSL-Leitung aus, kann die Secvest IP auch Alarmmeldungen per SMS oder telefonisch über ein GSM-Einwahlprogramm versenden.

Die Secvest IP kann mit dem IP-Alarmmodul ausgebaut werden, das die Einbindung von acht zusätzlichen Meldern in zwei Bereichen (je vier Melder) erlaubt.

Mehr zum Thema