Senotronic Alarmanlage: Sensorik Alarmsystem

Die Senotronic Alarmanlage ist ein sehr zuverlässiges Alarmsystem.

Im nachfolgenden Film wird ein normaler Eingriff simuliert, um das Funktionsprinzip der Senotronic Alarmanlage zu veranschaulichen. Youtube sammelt beim Ansehen dieses Videos Daten zur Nutzung. Durch Anklicken des Videos erklären stimmen Sie zu. Man stelle sich vor, nach Haus zu kommen und gleich zu merken: Der Alptraum des Einbruchs ist da!

Die Senotronic Alarmanlage, ein bewährtes Alarmsystem wird immer besser.

Wartungshinweis: Wenn Sie Ihre Senotronic Alarmanlage auch in Zukunft sicher vor Einbrüchen schützen wollen, empfiehlt sich eine regelmässige Pflege der Senotronic Alarmanlage. Es wird empfohlen, die Senotronic Alarmanlage nach längstens vier Jahren warten zu lassen. 2. Sie sollten die Akkus in den Zusatzkomponenten der Alarmanlage, wie z. B. Fernbedienung, Magnetkontakten und Bewegungsmeldern, alle zwei Jahre austauschen.

Die Instandhaltung der Alarmanlage wird zu einem moderaten Tarif angeboten. Fortentwicklung der Alarmanlage: In Kooperation mit dem Produzenten der Senotronic Alarmanlage haben wir uns entschieden, eine neue, weiterentwickelte Variante dieser erprobten Alarmanlage auf den Weg zu bringen. 2. Die Senotronic Alarmanlage ist ein sehr zuverlässiges Alarmierungssystem, dennoch gibt es noch weitere Entwicklungs- und Verbesserungsmöglichkeiten dieses erprobten Systems.

Selbstverständlich unterstützen wir auch heute noch die eingebauten Senotronic-Alarmsysteme. Herausgekommen ist das „Senotronic Modell Le-Petit“. Diese Alarmanlage kombiniert die erprobte Technologie der Senotronic Alarmanlage mit den von uns eingeführten technologischen Vorteilen. Vor allem der teure Kauf von Bauteilen für die Fernsteuerung bei Senotronic war uns immer ein großes Manko.

Die Möglichkeit, zusätzliche Kabel auf der Geräterückseite zu vermeiden, ist ein weiteres Plus. Der Le-Petit PT-204 ist für eine Überwachungskapazität von bis zu 400 m³ konzipiert. Insbesondere für das Le-Petit Alarmsystem wurde die Ansteuerelektronik für die LED-Außensirene vollständig neu gestaltet, ist aber dennoch mit dem Senotronic Alarmsystem vereinbar.

Der Le-Petit LED Wireless Outdoor Sounder[PT-450S-LC] an der Senotronic Alarmanlage benötigt einen zusätzlichen Funksender, der an der Geräterückseite der Senotronic angebracht wird. Das Funkgerät wird von einem Fachmann oder vom Benutzer auf die externe Sirene geschult und löst im Falle eines Alarms die externe Funksirene aus. Das Le-Petit Alarm-System ist bereits in die Alarmanlage eingebunden und wird auch eingelernt.

Die weiteren Anregungen und Vorschläge für den Le-Petit werden sich sicher in naher Zukunft im Rahmen des Angebots weiterer Bausteine wiederfinden. Anmerkung: Selbstverständlich können wir Ihnen auch in Zukunft die Senotronic Alarmanlage oder die dazugehörigen Zusatzeinrichtungen anbieten. Die Senotronic Alarmanlage ist weitestgehend wartungsfrei und funktioniert extrem sicher. Nähere Informationen finden Sie unter dem Link Senotronic Maintenance and Services.

Infos: Wir betreuen die Alarmanlage für die Senotronic und die Senotronic in der Hauptstadtregion Berlin und Brandenburg. Wo wir unseren Service vor Ort nicht leisten, können Sie Ihre Alarmanlage nach Rücksprache mit uns zur Inspektion einschicken.

Categories
Alarmsirene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.