Sicherheitsfrage

Wertpapieremission

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Sicherheitsfrage" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Deine Sicherheitsfrage ist es, andere daran zu hindern, dein Konto zu missbrauchen. Übersetzung für'Sicherheitsfrage' im kostenlosen Deutsch-Englischen Wörterbuch und vielen anderen englischen Übersetzungen. Bei der Sicherheitsfrage und -antwort können Sie über den Link "Passwort vergessen" einen Passwortblock für Ihren my.card Zugang freischalten.

mw-headline" id="Itemizations">Itemizations[Edit | < Quelltext bearbeiten]

Ein typisches Sicherheitsproblem ist zum Beispiel: "Wie ist der Geburtsname deiner Mutter?" Hochsprung 2011 Joseph Levin: In welcher Stadt hast du Flitterwochen gemacht? Und die anderen monströs dummen Fragen zur Bankensicherheit. Zurückgeholt am Rande des Jahres 2012. Sprung auf ? "The Curse of the Secret Question". Zurückgeholt am 11. Dezember 2011.

mw-headline" id="Itemizations">Itemizations[Edit | < Quelltext bearbeiten]

Ein typisches Sicherheitsproblem ist zum Beispiel: "Wie ist der Geburtsname deiner Mutter?" Hochsprung 2011 Joseph Levin: In welcher Stadt hast du Flitterwochen gemacht? Und die anderen monströs dummen Fragen zur Bankensicherheit. Zurückgeholt am Rande des Jahres 2012. Sprung auf ? "The Curse of the Secret Question". Zurückgeholt am 11. Dezember 2011.

Passwort vergessen: Hinweise zu Sicherheitsproblemen

Haben Sie Ihr Kennwort verloren? Sofortige Unterstützung kommt: Mit der passenden Lösung für eine zumeist einfache Fragestellung gibt es eine neue. Aber auch Sicherheitsabfragen zum Mädchennamen des Haustieres oder der Mutter können von Angreifern beantwortet werden. Herausragendes Mitglied seiner eigenen Passwortsicherheitsfrage ist der republikanische Präsidentschaftskandidat Mitt Romney: Im Juli schaffte es ein Täter, das E-Mail-Konto des Schweizers unter seine Herrschaft zu bekommen, indem er die Beantwortung einer einfachen Aufgabe errat.

Wenn Sie Ihr Kennwort nicht mehr wissen oder es später noch einmal abändern möchten, können Sie eine Sicherheitsfrage stellen. Bei richtiger Antwort wird in der Regel eine E-Mail an die Privatadresse gesendet, in manchen Fällen kann das Kennwort aber auch gleich geändert werden. Das vernünftige Kennwort lautet: mind. zehn Buchstaben lang, mit Umlauten, Zahlen, Klein- und Grossbuchstaben, allenfalls weder zu raten noch im Dictionary zu sein.

Ein typisches Sicherheitskonzept lautet wie folgt: simple Worte, die lange Gültigkeit haben und leicht zu merken sind. Aber nicht nur aus diesem Grund sind sie oft zu erahnen. Dabei ist die Abfrage nach Typ und Bezeichnung des ersten Haustieres eine gängige Praxis. Das ist erstaunlich. Sobald der Eintrag oder die Bearbeitung erfolgt ist, ist der Eintrag recht zeitnah.

Auf der Satire-Website Newsiscuit wird empfohlen, das erste Tier möglichst so zu nennen, dass es später keine Schwierigkeiten mit der Sicherheitsfrage gibt: "Der Spitzname sollte mind. acht Buchstaben, einen Grossbuchstaben und eine Zahl haben", wird dort gescherzt, und: "Idealerweise sollten die Kleinen den Nicknamen ihres Tieres alle zwölf Kalenderwochen umstellen. "Die anderen Sicherheitsfragen sind nicht besser. Wie heißt deine Mama mit dem Mädchennamen?"

Die Fragestellung "Wo hat Ihre Hochzeit stattgefunden" geht wahrscheinlich davon aus, dass bei dieser Veranstaltung nur Bekannte anwesend waren und ignoriert die Tatsache, dass der ganze Platz diese Fragestellung möglicherweise beantwortet hätte. Auf die Fragestellung "In welcher Strasse hast du in der dritten Schulstufe gewohnt?" kann jeder Schulfreund und jeder benachbarte Mensch dieser Zeit etwas ausrichten.

Idealerweise kann jedoch nur der Accountinhaber die Sicherheitsfrage aufgreifen. Selbstverständlich kannst du dir etwas einfallen lassen und die Lösung in ein zweites Kennwort verwandeln. Aber das würde die Sicherheitsfrage ad absurdum führen, sie war nicht mehr als Gedächtnishilfe nützlich. Du müsstest mutiger an all die Sachen glauben, die du für dich behältst: Erstens: Welchen Teil des Körpers deiner Mitbewohnerin findest du am schlimmsten?

Aber wenn die Antworte Wurzelmäuse, Pickel -Andy oder Zucker-Schnupftabak sind, dann weiss die Person mit dem Geheimnis nicht viel mehr als zuvor; für dich blieb die Antwortmöglichkeit klar. Je stürmischer die Lösung, umso besser: Dirk zum Beispiel ist zum Beispiel rasch errät, unabhängig davon, ob der Name des Familienvaters oder der schlimmste Geliebte gefragt wurde.

Diejenigen, die sich selbst eine Fragestellung geben dürfen, sollten die Gelegenheit ergreifen und so schöpferisch wie möglich sein. Obwohl kein Fragen-Antwortenpaar wirklich gesichert ist, sind einige davon wenigstens nicht unmittelbar ersichtlich. Dies trifft auch auf die Problematik des Haustieres zu, die mit etwas Feinabstimmung deutlich abfällt. Wenn ich nur einen Teil des Körpers meiner Lebensgefährtin hässlich vorfinde. Das kann man als Zuckerspeck bezeichnen.

Wenn ich nur einen Teil des Körpers meiner Lebensgefährtin hässlich vorfinde. Das kann man als Zuckerspeck bezeichnen. Jetzt ist die Antwort auf die unangenehmste Stelle der Freundin/Frau nicht besonders schwer, denn wie viele mögliche Stellen gibt es schon? Ich wollte bei einem großen deutschsprachigen Zahlungsdienstleister besonders schlau sein und fragte nach der Sicherheitsfrage: "Wie war mein früherer Name?

"Das war nur mein aktuelles Kennwort. Jetzt, eines Tage, ging es so weiter: Ich konnte mein Kennwort nicht mehr genau eingeben, denn im Laufe der Jahre hatte ich mit Ziffern und Groß- und Kleinbuchstaben gejongliert. Natürlich konnte ich auch die Sicherheitsfrage nicht antworten, also habe ich sie angerufen und wurde von einer sehr sympathischen Frau gebeten, ob ich ihr nur die passende Lösung für die Sicherheitsfrage geben könnte?

Es ist auch riskant, die Variation, jede beliebige Fragestellung und immer " Dirk " oder " Würst " oder dergleichen als Antwortmöglichkeit zu wählen, denn man kann auch vergisst, ob man "Dirk" usw. als Antwortmöglichkeit auswählt. Meine Freunde wechseln öfter als mein Kennwort. Bei der Sicherheitsfrage müßte ich also eine große Befragungsaktion beginnen, (a) wer zum damaligen Zeitpunkt meine Lebensgefährtin war und (b) was ich in diesem Augenblick am häßlichsten an ihr gefunden habe.

Welchen Teil des Körpers deiner Mitbewohnerin findest du am ekelhaftesten? Bei den meisten dieser Beispielen ist es einfach zu ahnen. Ländern, zumal einige Bewerber sicher öfter tauchen (Iran). Das Gleiche trifft auf alle Fragestellungen zu, auf die ein Spitzname die Lösung ist. Die Verwendung von Pseudonymen steigert die Verkehrssicherheit nur geringfügig, wenn sie nicht wirklich ausgefallen ist, denn klassische Stücke wie Schatzi, Suckerschnute und Co. können unter Misstrauen eingegeben werden.

Bei der geheimen Beantwortung ist die oberste Maxime, dass sie keinen erkennbaren Zusammenhang mit der Fragestellung haben darf. Damit wird dem Täter kein Tipp gegeben und Sie sind von der oft eingeschränkten Anzahl von Pflichtfragen des entsprechenden Services befreit, d.h. Sie können auf unterschiedlichen Plattformen auf Anfrage die gleichen Antworten auf unterschiedliche Fragestellungen geben (obwohl es etwas weniger sicher ist, ist es viel einfacher, sich an sie zu erinnern als an 10 unterschiedliche und es geht um eine einfache Einprägsamkeit im Fall eines vernachlässigten Passwortes).

Zum Beispiel wird ein Zitieren aus einem Werk, einem Poesie, einem Text empfohlen, das gut gespeichert, aber nicht deutlich genug ist, um geraten zu werden, und lange genug, um nicht gebrochen zu werden. Es hat den Charaktere eines zweiten Passwortes, weshalb ich an der grundlegenden Bedeutung von (Un)Sicherheitsfragen zweifle, aber bedauerlicherweise sind sie meistens zwingend erforderlich.

Mehr zum Thema