Sicherheitstechnik für Fenster: Fensterschutztechnik

Sicherheitstechnik für Schlösser & Schlösser mbH

Die Hauptzugangsöffnungen für Einbrüche sind neben der Haustür Fenster und Veranda. Egal ob geneigt oder verschlossen – die meisten Fenster sind kein spezielles Einbruchhemmnis. So können beispielsweise abschließbare Griffe für Fenster problemlos nachträglich montiert werden. Damit ist das Fenster sicher vor unbefugter Betätigung des Fenstergriffs gesichert. Für Fenster im Erdgeschoß oder Terrassen- und Balkontüre bieten diese Griffe einen Schutz vor Einbruch, sind aber auch ein besonders wirksamer und sinnvoller Kinderschutz.

Für die Sicherheit von Fenstern und Türen bieten wir eine breite Palette von Sicherheitseinrichtungen an, die wir mit Ihnen zusammen die optimalen Lösungen für die Sicherheit Ihres Hauses zusammenstellen, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und die Bedingungen. Doppel-Schließblech DSB550 für Fenster, Bodenschließblech BSB550 für Balkon- und Fenstertüren.

FENSTERSCHUTZ – Werner Sicherheitstechnik

Ihre Hausfenster sind einer der Hauptangriffsbereiche für Diebe. Sicherheits-Fenster sind die effektivste Möglichkeit, weil sie maximale Geborgenheit garantieren und höchsten Tragekomfort garantieren. Schutzfenster verfügen über alle notwendigen Sicherheitsfunktionen wie Sicherheitsglas, Mehrfachverriegelung mit Pilzzapfen, integrierten Glasbruchmeldern oder zusätzlicher Wärmedämmung. Aber auch die Sicherheits-Fenster machen eine gute Figur.

Der Gestaltung der Fenster sind kaum Einschränkungen unterworfen. Für den nachträglichen Anbau stehen so genannte Pilzzapfenschlösser zur Verfügung. Sie haken sich in die passgenauen Beschläge im Blendrahmen ein und vermeiden so das Öffnen des Fensterhebels. Als VdS zertifizierte Installateure können wir für Ihren Objektversicherer jede beliebige Festigkeitsklasse installieren und die Installation der Arbeiten nachweisen.

Wie sich Pilzschlösser auswirken, zeigt dieses Video: Die Landesförderung des eigenen Einbruchschutzes wurde in das vorhandene KfW-Förderprogramm zur altersgerechten Sanierung – 455 im Nov. 2015 – eingebunden. Zusätzliche Sicherheitseinrichtungen für Ihre vorhandenen Fenster sind aber auch möglich, wenn Sicherheits-Fenster nicht in Betracht kommen, weil Sie in einem Wohnhaus o.ä. leben.

Wir sagen Ihnen, welche Versicherung für Sie die beste ist. Haben Sie noch weitere Informationen zu Ihrer Sicherheit? KONTAKT: Kommen Sie zu uns in den Shop oder machen Sie einen Gesprächstermin vor Ort: vor Ort oder dort.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.