Siedle Doorcom an Fritzbox: Auf Fritzbox: Siedle Doorcom auf Fritzbox

Zusammen mit der DoorCom-Analog-Schnittstelle kann die Fritz!

Die Fritz-Box 7141 und Siedle DCA 650-02> Die Fritz-Box

Ich habe versucht, das 650-02 mit einer Fritz-Box 7141 und einer Siedle-Sprechanlage mit einem DCA zu verbinden. Si ja, welche Anpassungen musste ich an der 7141 vornehmen? Ich habe lieber Siedle gefragt. Ich habe irgendwo gelesen, dass es Siedle-Schnittstellen gibt, die über eine Fritz-Box verteilt werden können, die aber sehr teuer sind.

Bei Siedle habe ich bereits nachgefragt, aber keine endgültige Rückmeldung bekommen. Sie benötigen einen kostenlosen AB-Port an der Fritzbox und diese muss als Erweiterungsgerät aufrufbar sein. Darf ich eine Erweiterungseinheit für die Fritzbox 7141 konfigurieren? Es muss möglich sein, das Gespräch im Außenbereich zu blockieren, und es sollte auch möglich sein, ein Sammelgespräch zu führen.

Ich habe in meinem ersten Artikel vergessen zu sagen, dass das DCA 650 die Interkom mit der Telefonsystem verbindet. Im Handbuch der Fritzbox 7141 habe ich nichts über eine Erweiterungseinheit nachgelesen. In dem Beispiel wählst du an einem verbundenen Telephon ganz normal die Kurzwahltaste „** 701?“. Danach klingelt das Gerät bei Durchwahl 1 und das erste konfigurierte ISDN-, DECT- und ITElefon.

„Und als weiteren Tipp: „Wenn Sie eine Türsprechstelle nutzen, die die Anwahl „**“ nicht vorsieht, schalten Sie den spontanen Amtszugang für die jeweilige Durchwahl aus und stellen Sie „701“ als Zieldurchwahl in der Türsprechstelle ein. „Hallo, trotz der Hinweise funktioniert der Ruf von der Interkom zum Handy nicht.

Die Zahl 701 habe ich persönlich unter dem Telefonnummernbuch eingetragen, dann **701, an der Siedle-Schnittstelle auch die Zahl 701 oder **701, ohne dass es gelungen ist. Für die Telefongeräte auf FON 2 habe ich die Siedle-Schnittstelle angeschlossen und keine Rufnummer für ausgehende Rufe angegeben, „Auf eingehende Rufe reagieren“ und „Nur auf folgende Nummern antworten “ gewählt und keine Rufnummer angegeben.

Das analoge Telephon FON 1 ist so eingerichtet, dass es „auf alle Anrufnummern reagiert“. Es gibt nie einen Rufton auf dem Analogtelefon FON 1, obwohl das Festnetz der Leuchtdioden auf der Fritzbox für ca. 10 s. beleuchtet. In meiner Fritz-Box ist der Menupunkt spontaner Amtszugang nicht verfügbar.

In Bezug auf die Firmware war die Fritz Box nicht auf dem neusten technischen Niveau. Nun wurden auch die dazugehörigen Zahlen in meine Siedle-Oberfläche eingetragen, jetzt geht es wie erwünscht.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.