Smart Deutschland

Intelligentes Deutschland

Die clevere Produktpalette Wendiger und komfortabler: Die neue smart Generation stellt Ihnen die richtigen Autos für den Stadtraum und darüber hinaus zur Verfügung. Egal ob smart Fortwo, smart fortwo Cabrio oder smart forfour: Alle Typen überzeugen durch rekordverdächtige kleine Drehkreise, die zusammen mit geringen Abmessungen jede Parksuche mit Glanz und Glamour vervollständigen. Damit jeder smart zum persönlichen Blickfang wird, können Sie aus einer großen Auswahl an Anpassungsmöglichkeiten wählen.

Der neue smart fortwo cabrio wird in den nächsten Tagen und Wochen neben dem smart fortwo und dem smart forfour seine weltweite Marktreife feiern. Er ist das einzige wirkliche Cabriolet seiner Klasse. Die smart Varianten sind auch als smartBRABUS Sonderanfertigung zu haben. Diese Individualisierung ermöglicht fast unbegrenzte Designmöglichkeiten mit einer Vielzahl von weiteren Außen- und Innenfarben und Oberflächen.

Zum ersten Mal gibt es bei smart brabus maßgeschneiderte Anbauteile für einen besonders markanten, sportlichen Auftritt. smart hat das smart E-Bike für leidenschaftliche Zweiradfahrer im Angebot - mit ausgeklügelter Elektronik im ungewöhnlichen Design: Laden Sie die smart cross connect App herunter, setzen Sie das Handy in den Audiosystemhalter ein, schalten Sie das Handy auf Wunsch per Knopfdruck ein, und der smart Kunde kann sich mit seinem Fahrzeug in Verbindung setzen.

Die Applikation stellt neben Internet-Entertainment, Telefonieren und Fahrzeug-Navigation weitere hilfreiche Services zur Verfügung: zum Beispiel eine Autofinderfunktion, Angaben zum Fahrzeugzustand oder den Parkplatz-Finder, der auch besondere intelligente Parkplätze ausfindig macht - die Smart-Spot. Auch clevere Fahrerinnen und Fahrer können von den Mobilitätsdienstleistungen des "smart add-on" profitieren: Sie können zum Beispiel günstiger betanken oder einparken, das Car2go-Angebot flexibler einsetzen oder einen Leihwagen zu günstigen Bedingungen reservieren.

smart kooperiert mit seinen Partnerfirmen APCOA, Europcar, car2go und JET.

Die SMartDe - die Selbstständigengenossenschaft

Hier ist SMartDe. Die SMart - Société Mutuelle pour Artists - wurde 1998 in Belgien mit dem Ziel der Verbesserung der Bedingungen für Selbständige ins Leben gerufen. Also, wenn Sie die Freiheiten eines Selbstständigen mit der Geborgenheit eines Mitarbeiters kombinieren wollen, ist SMartDe das Richtige für Sie.

Mit unserem Netz in neun europäischen Ländern unterstützen wir bereits über 90000 Selbstständige bei der Realisierung ihrer Vorhaben. Die SMartDe bewertet jede einzelne Lage, um die optimale Durchführung Ihrer Vorhaben zu sichern. Bei SMartDe profitieren Sie nicht nur von einem erleichterten Einstieg in die Kranken- und Sozialversicherungen, sondern auch von einer vom Kunden unabhängigen Zahlungskondition.

Allen, die gerade in Deutschland angekommen sind, stellen wir alle nötigen Infos für einen leichteren Einstieg zur Verfügung. Falls eine Beschäftigung für Sie nicht in Frage kommt, profitieren Sie als Versicherter dennoch von unserer 14-tägigen Zahlungs- und Abrechnungsverwaltung. Sie möchten mehr über das Thema Smart-De wissen? Kommen Sie dann zu einer unserer Informationsveranstaltungen oder zu einem persönlichem Beratungsgespräch in einem unserer Büros in Berlin oder Bremen.

Interessiert an SMartDe? Werden Sie Genossenschaftsmitglied und profitieren Sie von unseren Vorzügen. Sie erhalten als Mitglieder alle unsere Leistungen für einen einzigartigen Kooperationsanteil von 50 und 7% Ihres Projektumsatzes. Falls Ihr Vorhaben nicht über SMart abgewickelt wird, entstehen Ihnen keine Mehrkosten. Bei SMartDe besteht die Moeglichkeit, einen Teil der Vorhaben ueber eine Beschaeftigung abzubilden und in Teilzeit selbstaendig zu bleiben.

Wir kalkulieren für Ihre Vorhaben und nach Ihren steuerlichen Gegebenheiten. Erstmals in Deutschland und selbstständig. Ich wollte mich in Deutschland selbstständig machen, hatte aber nicht die notwendigen Papiere, war nicht versichert und war nicht wirklich gut in Deutschland. Hier erfuhr ich von einem Bekannten von SMartDe und machte einen Gesprächstermin.

Durch meine Tätigkeit bei SMart habe ich jetzt bessere Zugangsmöglichkeiten zu bezahlbarer sozialer Sicherheit (KV, Photovoltaik, RV und AV). Ich habe also keine Schwierigkeiten mit der Administration meiner Aufträge und kann meinen Kundenkreis in aller Ruhe ausbauen. Zufällig habe ich dann von den Infoveranstaltungen von der Firma gehört und bin dann zu einer gegangen.

Seither erstellt die Firma die Rechnung an meine Auftraggeber und heuert mich auf Mini-Job-Basis an. Deshalb ziehe ich es vor, einige Arbeiten über die Kooperative durchzuführen und werde für diesen Zeitpunkt eingestellt. Die Umsetzung eines großen Projektes bringt immer wieder zahlreiche Aufgabenstellungen und unvorstellbare Probleme mit sich. Glücklicherweise war ich von Beginn an dabei und muss zugeben, dass es mir sehr viel nützt.

Die Verantwortung dafür übernehme ich nicht allein und ich werde bei den Vertragsabschlüssen und Abrechnungen unterstützt. Die Organisatoren nehmen meine Rechnung als Freelancer allerdings nicht an und so geht die Reise ins Nass. SMartDe habe ich auf meiner Facebook-Seite kennengelernt, mich umsonst beraten und bin zum Genossen geworden, um die notwendige rechtliche Form zu haben.

Nun kann ich problemlos auf allen internationalen Musikfestivals auftreten und SMartDe schickt die Rechnung in meinem eigenen Namen an ausländische Ausrichter.

Mehr zum Thema