Smart home Box

Intelligente Heim-Box

? Smart Home Smart Home Devices Multiroom Audio und Multimediageräte ? Consulting und Vergleiche

Was für ein Musikstück sollten Sie in dieser Stimmungslage zuhause anhören? Welche Räume wollen Sie für die musikalische Untermalung? Viele neue Smart Home-Geräte wurden für diese Multimedia-Anwendung insbesondere im Multiroom-Sound-Bereich konzipiert. Dies sind in erster Linie die Multiroom-Systeme auf Basis drahtloser oder WLAN-Lautsprecher oder auch WIFI-Lautsprecher genannte.

Trotzdem ist es gut, Ihre Lieblingsmusik zu rippen, denn jetzt können Sie sie mit der neuesten Technologie, den sogenannten Multimedia-Audiosystemen, abspielen. Wer plant, sein Zuhause oder seine Ferienwohnung mit Smart Home Bones auszurüsten, liegt im Trend. Denn der Markt ist im Aufwind. Im gesamten Gebäude ist der Multiroom-Audiobereich mit drahtlosen Lautsprechern einer der populärsten Smart-Home-Bereiche.

Vor allem, weil Sie in diesem Gebiet für sich und Ihre Lieben im Hause ganz unkompliziert eine Atmosphäre zum Wohlfühlen schaffen. Wie Sie in mehreren Räumen musizieren, ist für den Unterricht besser als das traditionelle Musiksystem, das nebenher musiziert. Eine solche Kaufmotivation für ein Smart Home Gerät ist oft viel schwerer als beispielsweise der Gesichtspunkt der Energieeinsparung bei der Klimaanlage über Smart Home Gerätet.

Das Vorwegnehmen eines Pakets mit einem Smart Home-Produkt aus dem Multiroom-Audio-Bereich, das die Lebensatmosphäre so viel verschönert, steht vielleicht kurz vor der Auslieferung eines neuen Handys. Diese sind nicht weit voneinander entfernt, da ein Smart Home Device in der Regel für die Nutzung und Kontrolle ein entsprechendes Handy benötigt.

Dies trifft auch auf die Smart Home Devices im Bereich Sound zu. Die Attraktivität von Multiroom-Systemen besteht in der drahtlosen Musikwiedergabe in jedem Raum oder gar in jedem Raum des Zuhauses. Auf diese Weise ist es leicht, intelligente Hintergrundmusik über mehrere Stockwerke hinweg zu empfangen. Sie können mit Hilfe von Mulitroom Speakers Ihre eigene bevorzugte Hintergrundmusik, Internetradio, Podcasts, Audiobücher, Streaming-Dienste wie Spotify, Film und Fernsehen über WLAN in allen Räumlichkeiten wiedergeben.

Die Tonausgabe erfolgt zeitgleich und ohne Nachhall. Die modernen PC-Lautsprecher haben heute schon einen sehr gutem Klang, sind aber nicht multiroomfähig. Wer eine NAS-Festplatte in sein Netz integriert, auf der er seine eigenen Lieblingsstücke platziert, sei es nun für die Wiedergabe von Songs, Podcasts, Hörbüchern oder sogar Filmen, ist für Smart Home Entertainment gut ausgerüstet.

Mehrraumlautsprecher sollten in einem intelligenten Zuhause perfekt arbeiten. Da die drahtlose Netzwerktechnik in den Privathaushalten weiter wächst, kommen auch immer mehr Multiroom-Lautsprecher ins Smart Home. Dabei ist die genaue Ansteuerung der Boxen ein wichtiger Teil. Üblicherweise werden die Multiroom-Lautsprecher über WLAN angeschlossen.

Manche Multi-Room-Systeme haben aber auch ein eigenes Netz dabei. Auch hier sollten Sie sich wie bei anderen Smart Home Systems immer auf einen einzigen Anbieter verlassen. Die ärgerliche Verlegung von Leitungen endet schließlich mit Multiroom-Lautsprechern. Diese arbeiten über drahtlose Netzwerke und jeder Benutzer kann mit seinem Handy auf die WLAN-Lautsprecher zugehen.

Multiroomlautsprecher sind jetzt auf dem freien Markt verfügbar, die der Anwender zusammenstellen und so ein Heimkinosystem einfach auswechseln kann. Überzeugend ist die Klangqualität der kabellosen Boxen. Sie können mit Ihrem Handy Ihre Zimmer in ein Musiksystem jeder Größe verwandeln. Man kann dort Zimmer kombinieren und musizieren und andere Zimmer abschalten und das je nach Laune und Vorliebe.

Ob guter Spielfilm, Klassik oder Hardrock. Das ist mit Multiroom-Lautsprechern kein Thema mehr und Sie als Anwender sind auf der sicheren Seite. Für uns ist das kein Nachteil. Die Sonos ist ein führender Anbieter für intelligentes Musikhören. Das Unternehmen hat einen ganzen Universum an intelligenten Geräten rund um das HiFi-Erlebnis hervorgebracht.

Hier präsentieren wir den Multiraum-Kosmos von Sony. Die Aktivlautsprecher Play 1, Play 3 und Play 5 bieten kabelloses Hörvergnügen in jedem Raum, in dem Sie ein Lautsprechersystem einrichten. Aber nicht nur der Klang von Sony ist der beste im ganzen Hause. Dank des Systems können Sie im ganzen Gebäude oder in allen Zimmern dieselbe Melodie wiedergeben.

Sie können auch hier mit nur einem WLAN-Lautsprecher für einen Saal starten und zu Lautsprechern in anderen Räumen aufrüsten, um endlich ein echtes Multi-Room-System mit einem vollen Sounderlebnis im ganzen Hause zu haben. Natürlich wird das drahtlose Lautsprechersystem von Bosch auch über eine kostenlose Anwendung angesteuert. Seit Jahren ist Denon eine renommierte Handelsmarke im HIFI-Bereich.

Für den Multiroom-Bereich haben sie ihr drahtloses Musik-System HEOS konzipiert. Von HEOS 1 über HEOS 3 und HEOS 5 bis HEOS 7 steigt die Zahl der in einem Verstärker installierten Center. Der HEOS 1 verfügt über einen Hoch- und einen Tieftöner/Mitteltöner. Die HEOS 7 hingegen verfügt bereits über zwei Hoch- und zwei Tieftöner, einen Tieftöner und zwei Bässe.

Man kann sich den kraftvollen Klang des HEOS 7 ausmalen. Teufel, ein Unternehmen mit langer Tradition in Berlin, ist seit über 30 Jahren im Hi-Fi und Lautsprecherbereich aktiv. Teufel hat es sich natürlich auch zur Aufgabe gemacht, in den vergangenen Jahren wirklich gute Multiroom-Audiosysteme auf den Weg zu bringen. Natürlich hat er es sich zur Aufgabe gemacht.

Unter dieser Bezeichnung entwickelt die Akustikerin aus Berlin ein hochwertiges Multi-Room-System. Teufel's Streaming-Lautsprecher werden auch über eine Applikation, die Zimmerfeld Controller Applikation, gesteuer. Eingesetzt wird die Controller Applikation auf Smartphones oder Tablets von Android und iPhone. Frische und technologisch ausgefeilte Multiroom-Lautsprecher kommen aus Dänemark auf den deutschsprachigen Raum.

Informieren Sie sich auf der Website der Multiroom Speakers von Libratone. Natürlich können Sie auch diese Boxen verwenden.

Mehr zum Thema