Smart Wohnen

Intelligentes Wohnen

Intelligente Haustechnik: Alles über Hausautomation und Sicherheit im Haus. Die technischen Lösungen, die das Leben zu Hause intelligenter machen. Rund ums intelligente Wohnen Die zarten Rottönen machen die Schale glatt und die kleinen Falten wie von Geisterhand auf dem Körper abklingen. Die Arbeitsanrufe: Fünf Minuten vor der tatsächlichen Aufwachzeit springt stroboskopisches Licht in die Weckphase und lässt Sie innerhalb einer Minute aus dem Schlaf.

Scene-Garen für Anfänger: Feine Beleuchtungseffekte suggerieren, dass das Obst gar nicht gekocht wurde, das Hackfleisch nicht hart und gräulich ist und die Röstkartoffeln nicht anbrennen. Wenn Sie die Vordertür am Abend öffnen, hören Sie die beiden sich unterhalten und entscheiden sich, noch ein paar weitere Kästen Champagner im schicken Kühlraum zu ordern.

Das Smart-Car merkt, dass man einfach zum Postfach um die Ecke fährt und auf einmal nicht mehr startet. Das Fitness-Armband denkt, dass Sie noch nicht genug für Ihren Organismus tun und liest stundenlang die veganen Rezepte von Aleksea. Und wie schaffte es die intelligente Brause, die Heizungsregelung zu kurzschließen?

Wenn die Nachbarschaft schon jubelt, geht das Smart-TV in eine Archivaufzeichnung des Finales von 1990. 1 Die meisten Unglücke ereignen sich im Haus. Das Alarmsystem und der Mäherroboter können dank der künstlichen lntelligenz zu Mitspielern werden. Der pfiffige Ofen kennt das Können des Hobby-Kochs am Stirnrunzeln und sendet bei drohendem Küchen-Chaos einfache Rezepturen auf die Tablette und sagt, andere Ingredienzien seien ohnehin nicht im Kühlraum.

Die clevere Heizungsregelung läßt sie alle fünf Minuten an der Eingangstür erklingen. Die clevere Beleuchtungssteuerung so einstellen, dass Sie sich nachts einfach in der Ferienwohnung zurechtfinden. Mit der enormen Energieeinsparung können Sie die wenigen Prellungen aufgrund von übersehenen Möbeln sicher sein. Das spart mehrere hundert Stunden pro Jahr.

Die clevere Maschine produziert nur eine einzige schmackhafte Muntermacherin pro Tag und pro Kopf.

Mehr zum Thema