Smarthome Android

Das Smarthome Android

sind in Magenta SmartHome-Paketen oder als einzelne App erhältlich. Intelligentes Zuhause Rendrehen Sie Ihr Zuhause komfortabler und sicherer: Die Bekleidung von MEDION Smart Home Geräten und die kostenlose MEDION Smart Home Applikation für iOS und Android sind alles, was Sie für ein komplettes Smart Home Erlebnis benötigen. Nutzen Sie die MEDION Smart Home Applikation für die MEDION Alarmbasis MEDION Smart Home und MEDION Smart Home 2.085701.

Die Kleidungsstücke, die mit dem gelben MEDION Home Plus Schriftzug gekennzeichnet sind, können auf der Unterseite des MEDION Smart Home Systems miteinander kommunizieren und von der Anwendung gesteuert werden.

SmartHome-System Magenta

Unter welchem Betriebsystem läuft die SmartHome -Applikation für Sie? Das Programm arbeitet mit allen gängigen Betriebssystemen: iOS ab Version 9.0 für iPhones, iPads, iPods, Apple Watch und Apple-Telefone. Über den Computer auf der Registerkarte "Mein QIVICON" für das Feuertelefon können Sie die Zusatzfunktion "Geräte hinzufügen" ausführen.

Die Unterstützung des Betriebssystems wird nicht mehr gewährleistet. Sie können jedoch die SmartHome App aus dem Google Play Store verwenden. Feuer OS 13.3.2 für Tablet Kindle Feuer HDX. Die Unterstützung des Betriebssystems wird nicht mehr gewährleistet. Sie können jedoch die SmartHome App aus dem Google Play Store verwenden.

Die All-In-One-App für SmartHome

Die Smartphones sind für die Ansteuerung aller Smart Home Devices bestens gerüstet. Sie haben mit Ihrem SmartHome die All-In-One App zur Verfügung, mit der sich alle Endgeräte im Hause auskennen. Verschiedene System-Standards, Anbieter, Produkte und Anwendungen konkurrieren um die Vorteile der SmartHome-Bewohner. Standard-Chaos in den eigenen vier Wänden: KNX oder ein Zickzack, Philips Hue oder Graffiti, Amazon Echo oder Google Home?

Soll SmartHome das tägliche Arbeiten nicht einfacher, komfortabler und effektiver machen! iHaus präsentiert die neue, system- und herstellerunabhängige All-In-One-Lösung als praktische App für genau diesen Zweck. Mit der All-In-One Applikation für das Smart Home werden IP-basierte Endgeräte aus der Internet of Thing (IoT) und diese mit der KNX Heimautomation verbunden.

Es wird keine weitere und kostspielige Zusatzhardware benötigt, da das Gerät als Serverbetrieb auftritt. Auf diese Weise können Smart Home Produkte individuell und in Verbindung gesteuert werden, auch während der Fahrt und mit Amazon Alexa auch per Spracheingabe. Beleuchtungen von Philips Hue, Osram Lightify oder IKEA Tradfri, Apple HomeKit Thermostate (Honeywell, Netatmo, tado°, Elgato Eve Thermo) und WLAN-Buchsen (Elgato Eve Energy), Home Connect Haushaltsgeräte von Bosch & Siemens, Sonos Lautsprecher, Wetterstationen von Netatmo, die intelligenten Rauchmelder des iHauses, die intelligenten Buchsen (TP-Link, Belkin WeMo) und KNX - mit der Software kann man (?) beinahe alles kontrollieren.

Ständig kommen neue Bausteine hinzu. Intelligente Heimsituationen ermöglichen es dem Benutzer, die besten Voreinstellungen für sein Heim vorzunehmen. Ob situationsabhängig Lichtszenen, Musik oder optimierte Heizungssteuerung nach Uhrzeit und Raumtemperatur - zwei oder mehr Teilnehmer können in den Smart Home Szenen miteinander verbunden und nach dem if-then-Prinzip mitgesteuert werden. Datenschutz hat bei uns oberste Priorität.

Zurzeit ist die Smart Home-Applikation für Android und iPhone noch kostenlos erhältlich. Benutzen Sie den kostenfreien Google-Übersetzer! Sprachwerkzeuge erfahren zur Zeit einen regelrechten Aufschwung. Durch die richtige Anwendung wird Ihr Android Smartphone oder Tablett zum....

Mehr zum Thema