Steckdose per App

Sockel pro App

Intelligente Steckdosen: das sind die originellsten Konzepte. Die Steckdosenadapter von Smarthome, die Sie per App oder Sprachsteuerung ein- und ausstellen können, sorgen nicht nur für frisches Kaffeetrinken am Morgen, sondern reduzieren gleichzeitig Ihren Energieverbrauch. Hier finden Sie die aktuellsten kreativen Anregungen rund um die schaltbaren Sockel. Haben Sie einen oder mehrere der praxisgerechten Steckdosen für Ihre Steckdose, gibt es viele nützliche Anwendungen.

Bevor Sie kaufen, sollten Sie sich vergewissern, ob der passende Buchsenaufsatz mit Ihrem System vereinbar ist - und ob der zur Verfügung stehende Raum für das anschließende Einstecken des Gerätesteckers ausreichend ist. Wer eine herkömmliche Filter-Kaffeemaschine besitzt (eine Kaffeemaschine kann auch funktionieren), kann sie mit dem Adapter für intelligente Geräte verwenden.

Programmieren Sie Ihre Steckdose so, dass sie sich ca. 15 Min. vor dem Stehen aufdreht ( "koffeinhaltiges Heißgetränk") und lassen Sie sich am Morgen vom Duft des Kaffees aufwecken. Nutzen Sie diese Option, um die Anlage am Tag zuvor mit den dazugehörigen "Rohstoffen" auszurüsten. Außerdem verbraucht die Elektronik auch im Standby-Modus noch Energie, die sich im Laufe eines ganzen Jahrs beträchtlich ausweiten kann.

Verwenden Sie Ihre Smart Home-Steckdosen, um die Stromversorgung von Geräten, die Sie nicht verwenden, auszustellen. Dies kann entweder über einen Direktbefehl an den/die Socket-Adapter oder über so genannte IFTTTT Befehle erfolgen, für die wir hier detailliertere Angaben zusammengestellt haben. Grundsätzlich benötigt jedes Eisen oder seine Steckdose einen Smart Home Adapter.

Wer sein Haus baut oder modernisiert, sollte von vornherein über intelligente Stecker und Schalter denken. Mit der Zeit, die Sie in die Entwicklung Ihres Smart Home investieren, erhalten Sie jahrelangen Wohnkomfort und geringe Unterhaltskosten. Welches Gerät schalten Sie bereits über Ihr Handy aus?

Wozu benutze ich die Steckdose?

Anmerkung: Wenn Sie kein iPad / iPod benutzen, brauchen Sie nicht mehr zu lesen. Der Kauf einer Steckdose mit Bluetooth war wie bei nahezu allen intelligenten Dingen nicht notwendig, sondern nur aus Neugier. Außerdem möchte ich den Ein/Aus-Schalter meiner PowerCubes-Sockelwürfel drücken. Wozu benutze ich die Steckdose?

  • Wie bei allen Eve Geräten wird der Energieträger ohne Brücke betrieben. Der Datenfluss läuft über Bluetooth Low Power. - Das Ein- und Ausschalten kann über die Eve-App auf dem iPod / iPad oder nach der Integration in das HomeKit über Home & Siri vorgenommen werden. Aber ich kann den Schalter am Sockel auch von Hand drükken.
  • Die Steckdose selbst benötigt kaum zusätzliche Energie. - Die Maße des Sockels sind 49 x 49 x 73 mm. Der pfiffige Eve Energy Bluetooth-Anschluss arbeitet perfekt und bietet mir mehr Komfort.

Mehr zum Thema