Tür und Fensteralarm Abus

Tür- und Fensteralarm Abus

Ist ein batteriebetriebenes Gerät mit integrierter Sirene - auch Tür- oder Fensteralarm genannt. Die Tür- und Fensteralarmtechnik hat mehrere Vorteile:. Zum Sichern von Türen und Fenstern. Der Einbau eines Fensterschlosses ist ratsam und nicht teuer.

INTELLIGENTE SAA004

Bei geöffnetem Fenster oder geöffneter Tür klingelt oder alarmiert. Wenn die Türklingel eingeschaltet wird, werden Sie umgehend benachrichtigt, wenn Fenster oder Schränke (z.B. von Kindern) ohne Erlaubnis geöffnet werden. iquu home safety Produkte werden inklusive iquu Lithium Batterien ausgeliefert. auch beim Einsatz der Alarmanlagen, z.B. in Nebenstellen oder Caravans, wo die Temperaturen sehr hoch oder tief sein können:

Lithium-Batterien halten immer ihre volle Leistungsfähigkeit. Lithium-Batterien sind auch die ideale Energieversorgung für die oft im Freien installierte Sensorleuchte iquu.

Fenster Sicherheitsalarm billig einkaufen

Wollen Sie einen (medizinischen) Kleiderschrank, Ihre eigenen Fenstern oder Toren sichern, unbefugten Zugang zu Ihrem Gestütshaus oder zu gewissen Räumen haben? Es geht ganz einfach: Wenn jemand die Tür oder den Schaltschrank aufmacht, klingelt der Warnton. Produkttyp: Tür-, Fensteralarm, Fensterschloss, Wecker, Alarmsirene. Warengruppe: Türenalarm, Fensteralarm, Fensterschutz, Sirenen.

Wenn die Magnetverbindung zwischen den beiden Bauteilen zerbricht, d.h. wenn ein neues Gebäude oder eine neue Tür offen ist, wird ein äußerst lautstarker und schrill wirkender Alarmton auslöst. Schützen Sie Ihre Scheiben mit dem Glasbruchmelder von Safety First! Hochwertiger Glasbruchmelder mit ca. 120 dB laut! Schocks eines Fensters führen unmittelbar zum sehr lautstarken Wecker, der 1 min dauert.

Sicherheit Erster Glasbruchalarm mit LED-Anzeige. Mit der beiliegenden selbstklebenden Folie alarmieren Sie ganz unkompliziert.

abus gbm 7300 " passive Glasbruchsensoren

Mit wenigen Schritten lässt sich der ABUS GBM7300 auf Fenster-, Garten- und Balkontürscheiben kleben. Die Piezosensoren reagieren auf die bei Glasbruch erzeugten Ultraschall-Frequenzen und aktivieren ein Piezoelement, das ein CMOS-Relais auslöst. Wird an den Passivglasbruchmelder ein Alarmsignal angelegt, wird dieser nun vollautomatisch ausgelöst.

Mit einem ABUS Glasbruchsensor können maximal 4 m in einem Überwachungsradius von 2 m gemessen werden. So können in der Regel große Scheiben mit einem Detektor einfach erfasst werden, bei großen Scheiben - wie z.B. Gartenschiebetüren - können mehrere Fühler angebracht werden. Der passiv arbeitende Glasbruchsensor mit einer Stärke von nur 9 Millimetern und einer Länge von 18 Millimetern kann auf nahezu jeder Scheibe angebracht werden, ohne deren Verwendung zu beschränken.

Die ABUS-Anschlussleitung (3 Meter lang) zur Alarmanlage muss so verlegt werden, dass sie beim öffnen des Fenster nicht verbogen wird. Es gibt zwei Arten von Glasbruchmeldern: Aktiv- und Passivsensoren. Die aktiven und passiven akustischen Systeme sind je nach Art der Glasbrucherkennung unterschiedlich:

Allerdings haben die aktiven Glasbruchsensoren eine ganze Menge Nachteile: Aufgrund der erforderlichen Versorgungsspannung benötigen die aktiven Glasbruchsensoren Elektrizität und verursachen damit weitere - wenn auch geringe - Mehrkosten. In der Regel werden sie entweder unmittelbar an das Netz des Gebäudes oder über Akkus versorgt. Passivgeräte wie der Glasbruchsensor GBM 7300 von ABUS geben dagegen nur dann ein Zeichen, wenn das Glas bricht.

Die Tür- und Fensteralarmtechnik hat mehrere Vorteile: Mit der Technologie der passiven Detektoren sind keine zusätzlichen Kosten verbunden, da sie den erforderlichen elektrischen Widerstand erzeugen, um das Alarmsignal über Piezomechanismen auszusenden. Welches ist das piezo-elektrische Bauelement am ABUS-Bruchmelder? Zur Vermeidung einer dauerhaften Netzspannung ist im GBM 7300 ein so genanntes Piezoelement eingebaut.

Die Piezoelemente der ABUS Glasbruchmelder reagieren auf die Schwingungsfrequenz von Glasbruch - das heißt, sie schwingen mit und erzeugen durch Bewegungen genügend Strom, um ein entsprechendes Warnsignal an den Alarmempfänger auszusenden. Der Einbruchmelder: auffällig oder an die Fenstergestaltung angepaßt? Ein wichtiger Punkt bei Alarmsystemen ist immer die Frage: Ist es sicher, dass der Tür- oder Fensteralarm von aussen sichtbar ist, oder soll er verdeckt werden?

Der Glasbruchsensor wird unmittelbar auf das Glas montiert, so dass er für geübte Diebe unmittelbar sichtbar ist und eine Abschreckungswirkung haben kann. Zur Unterstützung ist der potenzialfreie Glasbruchsensor in den Farben Braun und Weiss zu haben. Damit ist das ABUS-Gerät leicht an die typischen Gestellfarben anzupassen und besticht auch bei ungewöhnlichen Fassadefarben nicht durch sein neutralweiß.

Grundsätzlich kann ein Passivglasbruchmelder auf jeder Glasscheibe angebracht werden, wobei drei Punkte zu berücksichtigen sind: Mit dem potenzialfreien Bruchdetektor mit Piezo-Element von ABUS steht Ihnen ein leicht zu bedienendes und zugleich zuverlässiges Sicherungselement für den Einbruchsschutz zur Verfügung. Befestigen Sie es ganz leicht an den Fensterscheiben von Tür- oder Fensterscheiben, schließen Sie es an den Wecker an und geniessen Sie den Komfort eines ausgeklügelten Glasbruchsensors.

In unserem Sortiment befinden sich eine Reihe weiterer Zubehörteile von namhaften Herstellern wie ABUS sowie Montagesets und alles rund um das Thema Tür und Fensterelemente. Sie passen perfekt und sind wunderschön veredelt.

Mehr zum Thema