Tür Zusätzlich Sichern: Zusätzliche Sicherung der Tür

durch einen nachrüstbaren Einbruchschutz, d.h. Türen und Fenster, aber auch Kellerluken oder Rollläden, zusätzlich abgesichert. Viele Einbrecher lassen eine zusätzlich gesicherte Tür schnell los. und Riegel, die zusätzlich die Tür und Fenster von Wohnmobilen schützen. Türen werden durch ein Bandseitenschloss optimal zusätzlich gesichert.

Riegelschloss – der optimale Weg, um alte Gebäudetüren abzusichern

Der Chefarzt und Eigentümer der Ariba-Sicherheitstechnologie, der gelernte Schlüsselschmied und seit mehr als 20 Jahren erfahrene Fachmann auf dem Gebiet des Entriegelungsdienstes, des Schlosserei- und Einbruchschutzes. Als Mitarbeiter im Raum Wien weiss er ganz besonders, was es heißt, Wohnungen und Einfamilienhäuser vor Einbrüchen, vor allem vor Stangenschlössern, zu schützen, um alte Gebäudetüren wirkungsvoll abzusichern.

Nach Angaben der Bundespolizei suchen Diebe Appartements oder Einfamilienhäuser nach dem Vorhandensein von zusätzlichen Türschlössern oder anderen Sicherheitstechniken aus. Nicht umsonst, denn eine Tür ohne entsprechendes Sicherheitssystem wird von Eindringlingen in sehr kurzer Zeit nahezu geräuschlos und nicht nur, wenn niemand zu Haus ist, mit einer Mehrfachverriegelung versehen!

Wie viel kosten die Bügelschlösser? Eine Stangenverriegelung für den Gangflügel inklusive Bestückung kosten ab 1.590 EUR bei der Firma Ariba Safetystechnik. Weil ein Riegelschloss für den flächendeckenden Einsatz von Wienern in Alt-Wiener Gebäuden sowohl am Gangflügel als auch am Standflügel empfohlen wird, hat Ariba dafür ein Sonderangebot im Komplettpaket: Das Ariba Altbautürangebot! Die beiden Stangenverschlüsse werden in Österreich nach Maß gefertigt und produziert, vollständig aus Stahlblech und VdS-geprüft.

Die Ariba macht es den Räubern nicht leicht! Insbesondere Altbau-Türen, wie sie bei Wiens Altbau-Wohnungen zu finden sind, weisen eine gute Schlagfläche auf, die am besten durch ein Bügelschloss abgesichert werden kann. Deshalb verwendet die Ariba Securitystechnik für die alten wienerischen Gebäudetüren nur Treibstangenschlösser, da diese sich als bester Einbruchschutz erweisen.

Ein Bügelschloss setzt sich aus diesen wichtigen Bestandteilen zusammen. Das Stahlkolbensystem verriegelt die Tür oben und unten. Das Schloss kann in allen RAL-Farben gestrichen werden und fügt sich nahtlos in das Erscheinungsbild Ihrer Tür ein. Darüber hinaus wird empfohlen, Altbau-Türen mit einer Aluminium-Verkleidung zu sichern, um den Durchbruch der Holzkassetten zu verhindern.

Wofür steht ein Bügelschloss? Eine Stangenverriegelung ist eine Vertikalverriegelung, die sich über die ganze Türhöhe ausdehnt. Das von Ariba verwendete ECON-Stangenschloss besteht aus zwei 62 Millimeter dicken Stahlbolzen pro Stangen, die in einem Aluprofil eingeschlossen und von einem eingebauten Doppelzylinder mit Zahnlücken bedient werden.

Darüber hinaus ist der Schliesszylinder durch eine ausgehärtete Rose gesichert, die auch mit allen Schutzbeschlägen kombinierbar ist. Beispielsweise bieten Stangenschlösser einen idealen Einbruchschutz für altwiener Gebäudetüren, zweiflügelige Türen, aber auch ein- und zweiflügelige Türen und Verandatüren. Professioneller Tipp 1: Stangenverriegelung für den Geh- UND den Standflügel! Zweiflügelige Türen sind aus dem so genannten Gangflügel – jenem Türflügel, der beim Ein- und Aussteigen in die alte Ferienwohnung ein- und ausgeklappt wird.

Auch der Standflügel, der in der Regelfall feststehend und nur in Einzelfällen zu öffnen ist – z.B. bei großen, voluminösen Anlieferungen. Zur optimalen Sicherung einer solchen Altbautür wird sowohl auf dem Geh- als auch auf dem Standflügel eine Stangenverriegelung empfohlen. Bei dem Gangflügel kann die Stangenverriegelung entweder über die Hauptverriegelung geleitet oder neben ihr montiert werden.

Der Schliesszylinder am Stangenschloss wird für den stehenden Flügel nicht benötigt – die Bolzen werden bei Bedarfen lediglich von Hand betätigt. Professioneller Tipp 2: Stangenverriegelung statt Balkenverriegelung! Während sich Balkensperren, also waagerechte Zusatzverriegelungen, für den Einbruchschutz in der Tür großer Popularität erfreuen, rät der Fachmann zu einem Stangenschloss für alte Gebäudetüren, vor allem für traditionelle zweiflügelige Tore.

Denn: Bei einer Balkensperre gibt es in der Regel nur einen Verriegelungsmechanismus in der Türmitte – also einen Ein-Punkt-Verriegelungsmechanismus -, der auch bei einem zusätzlichen Sicherheitsschloss von Fachleuten mit der entsprechenden Hebewirkung auf die Tür leicht aufgesprengt werden kann. Dies ist bei einem Bügelschloss nicht der Fall, das neben der Mittenverriegelung durch die entsprechenden Verriegelungen auch über weitere Verriegelungen in Decken- und Bodenbereich verfügt – also über ein Drei-Punkt-Verriegelungssystem und damit über einen erhöhten Einbruchschutz als bei Bügelschlössern.

Profitipp 3: Kassetteneinschübe für Althaustüren sind zusätzlich zu sichern! Die Kassetten-Einsätze sind durchaus charakteristisch für Wiens alte Gebäudetüren. Weil diese weniger stabil sind als der Umgebungsrahmen, rät Ariba Security zu einer zusätzlichen Versteifung dieser Kavitäten von der Innenseite in Gestalt einer Aluminiumummantelung, um diese Türrahmen vor eventuellen Durchbrüchen zu bewahren.

Ariback Bügelschlösser: Gewinner beim Konsumententest 2016! Gewinner der Fachzeitschrift Klument 2016 sind die von der Ariba Sicherungstechnik genutzten Bügelschlösser der Firma ECON, die im Vergleich zu mehreren Vergleichsprodukten anderer Markenlieferanten als einzige mit der Prädikat “ sehr gut “ ausgezeichnet wurden. Bei Ariba verwendete Stangenverschlüsse wurden in Österreich von Ariba und werden auch hier hergestellt, das heisst, Ariba kauft ausschliesslich bei heimischen Produzenten ein.

Die gesamte Stangenverriegelung ist aus Kunststoff – kunststofffrei, hat leichtgängige und geräuscharme Lauf- und Laufeigenschaften und ist sowohl für nach aussen als auch nach innen öffnende Tore einsetzbar. Darüber hinaus sind die von der Ariba Safetystechnik eingesetzten Riegelschlösser brandschutztechnisch geprüft, so dass sie auch für Feuerschutztüren verwendet werden können. Neben den Bügelschlössern bietet die Ariba Sicherungstechnik ein weiteres umfangreiches Sortiment für die Sicherung Ihrer Ferienwohnung, Ihres Wohnhauses oder Ihres Unternehmens: für die Sicherung von Fensterflächen – auch in Kellerräumen!

  • Ariba offeriert Ihnen: Für die Türsicherung, auch bei hochmodernen Toren, gibt es bei Ariba: Aber auch für die Sicherung im kaufmännischen Sektor, für den Geschäftseingang oder für das Vitrinenfenster hat die Ariba-Sicherheitstechnologie das Richtige für Sie: Mache Einbrecher zu einer Dummheit durch die Banknote! Verbessern Sie Ihre Haustüren und Dachfenster mit der Ariba-Sicherheitstechnologie.

Höchstmögliche Verlässlichkeit und Zuverlässigkeit! Inwiefern ist ein Bügelschloss wirklich gesichert? Aus diesem Grund werden alle Maßnahmen zum Schutz vor Räubern im Fachjargon nur als einbruchhemmend beschrieben. Gezielte, professionelle Einbruchhemmung wie ein Riegelschloss – das auch viel einbruchhemmender ist als ein Riegelschloss – entmutigt daher die Profis von vornherein.

Die Montage von Riegelschlössern zur Absicherung von alten Gebäudetüren nimmt in der Regelfall nur 3 Arbeitsstunden in Anspruch. Der von uns vertriebene Bügelschloss der Firma ECON wird nach Maß angefertigt. Dies bedeutet ein Mehr an Servicequalität und ein Höchstmaß an Arbeitssicherheit, nimmt aber natürlich etwas Zeit in Anspruch. Trotzdem: Sobald wir mit Ihnen zusammen die richtige Wahl für die Absicherung Ihrer alten Gebäudetür treffen, wird Ihr Bügelschloss innerhalb von einer Handelswoche zugestellt.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.