Türfreisprecheinrichtung a B

Türsprechanlage a B

Die Freisprecheinrichtung (TFE) ist eine Sprecheinheit einer elektrischen Gegensprechanlage außerhalb des Gartentores, Gebäudes, der Wohnung oder des Büros. a/b Video-Türsprechanlage für AVM FRITZ!Box. Mögliche Trennung zwischen TK-Anlage und Türsprechanlage. Die Türsprechanlage darf nicht geöffnet werden.

Andernfalls dürfen die a/b-Leitungen nicht mit der Erde verbunden werden. Die Verbindung für die Tür-Freisprecheinrichtung ist nicht für den offiziellen Gebrauch zugelassen.

SR54316 Türfreisprecheinrichtung TFE 940

Das Türfreisprec

Diese können sich nach dem Kauf für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inklusive Käuferschutz bis je 100 â für der aktuelle Kauf sowie für Ihre weitere Einkäufe in Deutschland und Österreich bei den Trusted Shop Gütesiegel mitgeben. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) ist Ihre Einkäufe durch Käuferschutz (inkl. Garantie), für 9,90 â pro Jahr inkl. MwSt. mit einer minimalen Vertragslaufzeit von 1 Jahr ab Kaufdatum sogar bis zu 20.000 ⬠pro Jahr gesichert.

Der Sicherungszeitraum von Käuferschutzes pro Kauf beträgt in beiden Fällen 30 Tage. Das Rating âSehr gutâ errechnet sich aus den 211 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Kontakt - Über uns, Firmengeschichte

Gemeinsam mit diesem Unternehmen haben wir erstmals auf der Hannover-Messe teilgenommen. Gleichzeitig wurde die erste Türsprechanlage nach FTZ 123 D12 Standard geliefert: die MDTFE. Erstmalig sind wir auf der CeBIT in Hannover vertreten. Das ist die größte Ausstellung der Wel. In diesem Jahr wurden der universelle Türstationsadapter EXPBX sowie die MDTFEIV Türsprechanlage mit FTZ 123 D12 Interface und Mikroprozessor-Steuerung vorgestellt.

Bis Ende des Berichtsjahres wurden mehr als 10000 an Telefonanlagen angeschlossene Sprechanlagen vertrieben. Im Mittelpunkt unserer Marketingaktivitäten steht die Beteiligung an großen nationalen und regionalen Fachmessen wie der Hannover-Messe. Bis Ende des Berichtsjahres wurden mehr als 20000 an Telefonanlagen angeschlossene Sprechanlagen veräußert. In diesem Jahr werden die neuartige Türsprechanlage DOORTELLO und das elektronische Sprechanlagegerät ALLFRED auf den Markt kommen.

Unser Vertrieb in Europa wird, auch dank unserer Beteiligung an der CeBIT, auf Österreich, Belgien und die Niederlande ausgedehnt. Die neue Türstationenserie INOX Modular aus rostfreiem Stahl wurde auf der CeBIT präsentiert. Das neue ECII-Notrufsystem wurde auch auf der Augsburger Fachmesse Interslift präsentiert. Mit der Rocom-Technologie werden bis Ende dieses Jahr mehr als 60.000 Türenstationen in der ganzen Welt mit Telekommunikationssystemen verbunden sein.

Auf der CeBIT in Hannover waren wir wieder dabei und konnten so unseren Aufmerksamkeitsgrad deutlich steigern. In diesem Jahr werden neue Angebote im Umfeld der VoIP-Technologie vorgestellt. Wir sind auch in diesem Jahr wieder zu Besuch auf der CeBIT. Sehr erfreulich war auch die Fachmesse Interslift in Augsburg in diesem Jahr.

Mit großem Interesse wurden auf der CeBIT die ersten Muster der neuen DOORTELLO Business Türstationsgeneration präsentiert. Neben den Türen werden die Antriebskräfte um die Bereiche Notrufanlagen und Kopfhörer ergänzt. Die Umsatzschwerpunkte liegen in den Bereichen Türen stationen, Aufzugsnotrufsysteme und Audios. Die neue Gerätegeneration der ECII SE Fluchtwegsysteme wird auf der Fachmesse Interslift präsentiert.

Für einen ersten Feldversuch werden die ersten 100 DOORTELLO Business Endgeräte aufgesetzt. Erstmals wird auf der Light & Building in Frankfurt eine Türsprechstelle präsentiert, die vollständig auf GSM basiert. Die GSM-, VoIP- und DECT-Varianten von DOORTELLO Business werden auf der Light & Building in Frankfurt präsentiert. Die neue ECII Flex Fluchtwegsicherung wurde in der zweiten Hälfte des Jahres geliefert.

Mit der Rocom-Technik werden bis Ende dieses Jahr mehr als 8.000 Türenstationen auf der ganzen Welt mit Telekommunikationssystemen verbunden sein. Wir sind wieder einmal auf der Fachmesse mit dabei. Zur Light & Building wird ein erster Muster des neuen myLogic Video-Haustelefons mit Berührungsbildschirm und Hausautomatisierungsfunktionen präsentiert. Zur Fachmesse Interslift wird ein vollständig IP-basiertes Notruf- und Informationssystem für Lifte aufgesetzt.

Mehr zum Thema