Vw Abschleppschutz

Uw Schleppschutz für Schlepper

Neigungssensor | Alarm bei Positionsänderung | Vor ODER Hauptalarm auslösen | z.B. als Schleppschutz | Plug&Play.

Hoppla, bist du ein Mensch?

Das System ist nicht sicher, wenn du Mensch oder Stab. Pourriez-vous de la system? Aktivieren Sie dieses Kästchen, um zu überprüfen, ob Sie kein Seefahrer sind. Sie finden das untenstehende Kästchen, um sicherzustellen, dass Sie kein Roboterin sind. Zur Fortsetzung muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Cookie und Java Script zulassen.

Wenn Sie fortfahren möchten, muss Ihr Navigateur Cookies akzeptieren und aktives Java Script aktivieren. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Im Falle eines Problems können Sie uns kontaktieren:

Betriebsanleitung Volkswagen Touran::: Innenüberwachung und Schleppschutz:: Hauptverriegelung und Verriegelungssystem

um die Innenüberwachung und den Schleppschutz auszuschalten. Im Dachstuhl: Sensorik zur Innenüberwachung am Staufach. Beim Verriegeln des Fahrzeuges löst die Innenüberwachung und das Schleppschutzsystem einen Alarmauslöser aus, wenn im Fahrzeuginneren Bewegung oder Heben des Fahrzeuges erfasst wird. Das Staufach in der Deckenkonsole ? Abb. 26 ?? schließen, da sonst die Funktionalität der Innenüberwachung (Pfeile) nicht vollständig sichergestellt ist.

Verschließen Sie das Auto mit dem Autoschlüssel. Beim Einschalten der Diebstahlsicherung werden auch die Innenüberwachung und der Schleppschutz mitaktiviert. Um sie auszuschalten, muss die Ausrichtungsbeleuchtung in der Schaltfläche Abb. 25? leuchten. Zum Einschalten der Orientierungsleuchten den Kfz-Schlüssel aus dem Zündschalter abziehen und die Fahrertür aufmachen. Schließe alle Tore und die Heckklappe. Verschließen Sie das Auto mit dem Autoschlüssel.

Der Innenmonitor und der Schleppschutz werden bis zur erneuten Verriegelung des Fahrzeuges abgeschaltet. Schalten Sie z.B. in den nachfolgenden Fällen die Innenüberwachung und den Schleppschutz aus, bevor Sie das Auto verriegeln: Falls das Ladegut beladen werden soll. Beim Transport des Fahrzeuges, z.B. auf einer Autofähre. Die Fähre ist mit einer Fähre ausgestattet. Soll das Gefährt mit angehobener Welle gezogen werden.

Ein einwandfreies Funktionieren der Innenüberwachung ist nur bei komplett geschlossenen Fahrzeugen möglich. Bleiben Objekte wie z. B. losen Papierbögen oder Spiegel-Tags (duftende Bäume) im Träger. Im Falle von Fahrten im Kraftfahrzeug mit angehängter Trennwand (Standheizungsmodus). Mit Hilfe des Vibrationsalarms eines Handys im Träger. Wenn die Diebstahlsicherung noch eine Tür hat oder die Heckklappe offen ist, wird nur die Diebstahl- Alarmanlage eingeschaltet.

Nur nach dem Schliessen der Tore und der Heckklappe werden die Innenüberwachung und der Schleppschutz eingeschaltet.

Mehr zum Thema