Wandler Zähler Ablesen: Umrichterzählerstand

Das Umrichterverhältnis (nur unkalibrierte Zähler) kann im Gerät eingestellt werden, so dass direkt ausgelesen werden kann. Auslesen der gleichzeitigen Zählerstände mehrerer Zähler nur bei niedriger Pulsfrequenz möglich!

Stromwandler und Zählwertfaktor

Diskutieren Sie Stromwandler und Gegenfaktor im Haustechnikforum im Abschnitt DIVERSES; Hallo Community, ich habe eine Anfrage. Guten Tag Community, ich habe eine Anfrage. Außerdem ist ein sogenannter Gegenfaktor aufgelistet. Sie haben sicherlich ein 100/5A Konverterset installiert. Weil das Übersetzungsverhältnis hier 20:1 beträgt, muss der ausgegebene Messwert des Zählwerks mit 20 mal pro Sekunde ausgelesen werden.

Hallo, vielen Dank für die Rückmeldung. Das Messgerät mißt die Energie richtig – aber die Energie wird ihr nicht 1:1 zugeführt, sondern muss mit einer induktiven Kupplung im Verhätnis von 20:1 vervielfacht werden, um den tatsächlichen Istwert zu erhalten? Hallo, was ist der Zähler (hauptsächlich)?

Sie zählen die elektrischen Arbeiten….also die elektrischen Energien…die sich von denen der elektrischen unterscheiden. Selbstverständlich können die modernen elektronischen Zähler auch z.B. die maximale Nennleistung usw. bestimmen…….. Auch bei den Strömungs- und/oder Spannungsstellern betrachte ich den Begriff „Kopplung“ als bedauerlich, es findet eine Umwandlung statt (der Begriff sagt schon), im eigentlichen Sinn findet eine Umwandlung statt…..

Anführungszeichen von edi: Hallo, was ist der Zähler (hauptsächlich)? Sie zählen die elektrischen Arbeiten….also die elektrischen Energien…die sich von denen der elektrischen unterscheiden. Selbstverständlich können die modernen elektronischen Zähler auch z.B. die maximale Nennleistung usw. bestimmen…….. Auch bei den Strömungs- und/oder Spannungsstellern betrachte ich den Begriff „Kopplung“ als bedauerlich, es findet eine Umwandlung statt (der Begriff sagt schon), im eigentlichen Sinn findet eine Umwandlung statt…..

Zu diesem Stromtransformator: Im Grunde wie ein in Reihe geschalteter Trafo auf der Primär- und auf der Sekundärseite mit einem gewissen Übersetzungsverhältnis der Zähler?

Doch gerade stand ich vor einer funktionalen Frage: Kann es sein, dass, wenn ein zu niedriger Fluss herrscht (ca. 5 W), der Zähler dann gar nicht zÃ??hlt oder dass er dann zu viel zÃ? Am Messgerät ist eine LED montiert, die im Normalbetrieb pulsierend ist.

Muß ich hier befürchten, daß der Zähler zu viel oder zu wenig zählte? Hallo, die Zähler haben einen so genannten Startstrom. Dies ist je nach Ausführung des Zählers unterschiedlich.

Categories
Stromzähler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert