Watt zu Kilowatt: Watt/ Kilowatt Leistung

Die Leistungsangaben von Elektromotoren wurden bisher ausschließlich in Watt oder Kilowatt angegeben. Diese Einheit ging ursprünglich an James Watt zurück. Watt Peak ist im PV-Kontext weniger verbreitet als Kilowatt Peak (kWp). Die elektrische Wirkleistung wird in Watt angegeben.

Watts und Kilowatt. Briefe an den Herausgeber.

Andernfalls melden Sie sich ganz unkompliziert und kostenfrei an, um die Artikel der OVB einsehen zu können. Jedem Benutzer werden 8 Treffer pro Monat angezeigt. Mit einem Sternchen (*) markierte Angaben sind Mußfelder. Andernfalls melden Sie sich ganz unkompliziert und kostenfrei an, um die Artikel der OVB einsehen zu können. Jedem Benutzer werden 8 Treffer pro Monat angezeigt. Die mit * gekennzeichneten Angaben müssen ausgefüllt werden:

Mit einem Sternchen (*) markierte Angaben sind Mußfelder.

Kilowattstunden

Wikipedia-Artikel „Kilowatt“[1] Digitale Wörterbücher der deutschsprachigen Welt „Kilowatt“[1] canoo.net „Kilowatt“[1] Universität Leipzig: Vokabularlexikon „Kilowatt“[1] Das kostenlose Fachwörterbuch „Kilowatt“[1] Duden im Internet „Kilowatt“[1] wissen. en – Dictionary “ Kilowatt „[1] True foreign Dictionary “ Kilowatt “ auf wissen.de[1] wissen.de – Dictionary “ Kilowatt “ Quellen: 28. Januar 2017, ISSN 0174-4917 (URL, abrufbar am oder nach dem Bürgermeisteramt, am oder nach dem Bürgermeisteramt, am oder nach dem Bürgermeisteramt, am oder nach dem Bürgermeisteramt, am oder nach dem Bürgermeister…)

11. November 2011, ISSN 1563-5449 (URL, abrufbar am 11. März 2017) . Ort: NZZOnline. 11. Januar 2017, ISSN 0376-6829 (URL, abrufbar am 11. Juni 2017) . Ort: NZZOnline. 3. November 2013, ISSN 0376-6829 (URL, abrufbar am 5. Juni 2017) . 0174-4917 (Die Kilowattangaben sind hier wahrscheinlich korrekt, aber das Jahr ist unnötig, URL, abrufbar am 5. Juni 2017).

Watt_(Einheit)

Der Watt anteil ist die SI-Einheit für Leistungen in der physikalischen Forschung. Sie wurde nach dem Schotten James Watt genannt. Sie zeigt die Veränderung (vgl. Energiespargesetz) der eingesetzten Energien oder Arbeiten pro Jahr an. Ein Watt kann daher als ein Joules pro Sekunde abgebildet werden. Weil die Umwandlung von Energien (und damit ihre Herleitung nach der Zeit, d.h. die Macht) einen universalen Prozess von der Quarkebene bis zur Sternexplosion (Supernova) repräsentiert, umfaßt die Machtmanifestation viele Zehntelgrößen.

Daher wird das Watt oft mit SI-Präfixen verknüpft, z.B. als Kilowatt (kW) für 1000 Watt. Ein Glühlampenmodell mit einer Lichtleistung von 60 W setzt 60 W oder 0,06 kWh Strom in einer Stunden bei gleichbleibender Lichtleistung in Strom und Heizung um. Kalkulation der Stromleistung zum Zeitpunkt t (Momentanleistung oder Momentanleistung): P(t) – Stromleistung zum Zeitpunkt t der SI-Einheit Watt.

U( (t) – elektr. Stromspannung zum Zeitpunkt t (SI-Einheit Volt). I( (t) – elektrischer Fluss zum Zeitpunk t (SI-Einheiten Ampere). Nur wenn diese keine Phasendrehung haben, korrespondiert die Stromleistung mit dem Ergebnis der Wirkungsgrade von Strom und Aufspannung. Ein Kilowattstunden (kWh) ist keine Stromeinheit, sondern eine energiewirtschaftliche Einheit. Die im Volksmund übliche Kürzung auf Kilowatt (kW) als energiewirtschaftliche Einheit ist eine Ursache für Missverständnisse.

Ebenfalls verkehrt ist die verbreitete Verwendung von kWh/h als Leistungseinheit oder kW/h als Kurzform für Kilometerarbeit. Die Kilowattleistung ist die Einheit für die effektive Leistung des von Elektrogeräten verbrauchten Stroms. Je nach Gerätetyp kann die Ausgangsleistung jedoch deutlich niedriger sein: Sie hängt vom Effizienzniveau oder im Umkehrschluss von den Leistungsverlusten bei der Umwandlung von elektrischer in andere Energieformen ab:

Wärmeabstrahlung, Mechanik und andere Schäden verringern die eigentliche Produktion eines Bohrers oder einer Staubsauger. Berechnen der mechanischer Leistung: B – Krafteinwirkung (SI-Einheit Newton). s – Weg, auf den die Wirkung der Kräften einwirkt („SI-Einheit Meter“). Zeit der Krafteinwirkung (SI-Einheit Sekunden). c – Velocity (SI-Einheit m/s). S – Arbeiten (SI-Einheit Joule = Watt Sekunde).

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.